Abnehmen mit einem Sport Trainingsplan: Anleitung

Dirigieren Sie ihr Abnehmen mit einem Sport Trainingsplan und machen Sie Ihren Körper wieder fit.


Der Winter hat durch zünftiges Essen und Trinken mal wieder einige Pfunde mehr auf die Waage gebracht. Nun kommt der Sommer und Sie fragen sich, wie Sie sich in Ihren Bikini hinein zwängen sollen. Hier kann Abnehmen mit einem Sport Trainingsplan dem Dilemma schnell Abhilfe schaffen. Wie Sie einen solchen Trainingsplan aufstellen können und welche Übungen am Besten zum Abnehmen mit einem Sport Trainingsplan geeignet sind.

 

Nicht gleich am Anfang übertreiben

  • Natürlich sind Sie jetzt voller Enthusiasmus und brennen darauf, sich am besten sofort in Ballonseide zu werfen und den Park rauf und runter zu laufen. Halten Sie aber trotzdem einen Moment inne, denn gerade die Anfangsphase will gut organisiert sein.

 

  • Wichtig ist, dass Sie langsam anfangen, denn wenn Sie direkt am Anfang ihr Pensum überschreiten, laufen Sie Gefahr, Ihre Muskulatur zu übersäuern, was zu schmerzhaften Verletzungen, Zerrungen und Muskelfaserrissen führen kann.

 

  • Im schlimmsten Fall laufen Sie sogar Gefahr, sich einen Muskelabriss zuzulegen, was Sie für mehrere Monate außer Gefecht setzen wird und ihrem Ziel, dem Abnehmen mit einem Sport Trainingsplan, für die nächste Zeit einen Riegel vorschiebt. Also beginnen Sie nun damit, ihr Training zu planen, in dem Sie ihren Trainingsplan aufstellen.

 

 

Erstellen eines Trainingsplans

  • Am besten erstellt man einen Trainingsplan in Tabellarischer Form und was bietet sich dafür besser an, als Excel. Natürlich können Sie auch andere Mittel dazu nehmen.

 

  • Legen Sie sich dafür im oberen Bereich 30–31 Felder an, welche die Anzahl der Tage dokumentieren. Am linken Rand fügen Sie nun Senkrecht die Art der Übungen ein, wie zum Beispiel Laufen, Aerobic oder Cross Training.

 

  • In den jeweiligen Zeilen fügen Sie Ihre Trainingsergebnisse und ihr aktuelles Gewicht ein. So können Sie Tag für Tag verfolgen, was für Fortschritte Sie machen. Dies ist eine Art, sich selbst zu motivieren, denn eines ist sicher. Fortschritte werden Sie in jedem Fall erzielen.

 

  • Lassen Sie sich auch nicht entmutigen, wenn am Anfang ihr Gewicht zu-, anstatt abnimmt. Dies liegt daran, dass Muskeln geweckt werden, die inaktiv waren. Langfristig wird das Ergebnis Abnehmen mit einem Sport Trainingsplan sein.