Abwechslung mit der Kinderzimmer Borte

Für mehr Pepp im Kinderzimmer sorgt die Kinderzimmer Borte. Denn diese schafft eine besondere Atmosphäre, die bestimmt nicht nur den Kleinen gefällt.


Kleine Kinder lieben schöne Bilder, vor allem dann wenn diese schön bunt sind. Warum also nicht das Lieblingsmotiv an die Wand im Kinderzimmer bringen? Mit einer Kinderzimmer Borte ist dies möglich. Dabei sorgt die Borte nicht nur für eine zauberhafte Stimmung und mehr Abwechslung in den eigenen vier Wänden, auch kann die Kinderzimmer Borte die Kinder in ihrer Motiv-Vielfalt zum Träumen inspirieren.

Was ist eine Borte?
Borten sind schmale, mit farbigen Motiven bedruckte Tapetenstreifen, die der Dekoration dienen. Die Bezeichnung „Borte“ leitet sich von dem Wort „Bord“ ab und ist somit als Rand zu verstehen. Ebenfalls gebräuchliche Bezeichnungen für das Wort Borte ist der französische Begriff „Bordüre“, von dort kommen die Borten auch ursprünglich her. Meist wird eine Borte für den oberen Wandabschluss verwendet und stellt somit eine dekorative Trennung zwischen Wand und Zimmerdecke dar. Borten können ebenfalls als Einfassungen von Türen, Fenstern oder Nischen verwendet werden oder aber zur Abgrenzung von Wandbereichen. Durch ihren einrahmenden Effekt können dekorative Flächeneffekte erzielt werden.

Warum eine Kinderzimmer Borte?
Kinder lieben bunte, abwechslungsreiche Bilder, ob es sich nun um die Lieblingsmärchenfigur, oder das Lieblingstier handelt, eine Borte mit solchen Motiven wird wohl jedes Kind erfreuen. Meist gibt es sogar passend zur Kinderzimmer Borte komplette Kollektionen mit dem Lieblingsmotiv, so sind im Handel dazugehörige Tapeten, Kinderstoffe oder auch Wandsticker erhältlich. Eine Kinderzimmer Borte ist eine fantastische Möglichkeit, eine helle und freundliche Raumatmosphäre zu schaffen, in der sich das Kind wohlfühlt. Auch für Babys ist eine Kinderzimmer Borte bereits sinnvoll, denn diese hilft ihnen, den Raum um sich herum besser begreifbar zu machen. Auch bei eher unruhigen Kinderzimmern, das heißt bei Kinderzimmern mit vielen Winkeln und Öffnungen, kann eine Borte als verbindendes Element dienen. Insgesamt ist eine Kinderzimmer Borte eine wunderbare Möglichkeit, mit sehr geringem Aufwand einen tollen Zauber im Kinderzimmer zu kreieren.

Welche Motive gibt es?
Bei der Motivwahl sind generell keine Grenzen gesetzt, so gibt es zahlreiche Borten, die typische Mädchen wie auch typische Jungsmotive aufweisen. Auch bei der Farbwahl besteht keine Beschränkung, so gibt es entweder Borten in leicht dezenten oder aber in knallig frechen Farben. Auch für das Babyzimmer gibt es geeignete Motive, wie zum Beispiel kleine Schäfchen. Insgesamt sorgen Kinderzimmer Borten in ihrer bunten Vielfalt für eine fröhliche und positive Stimmung im Kinderzimmer.