Amalgamentfernung

Hier bei Hilfreich finden sie alles zum Thema Gesundheit. Ein großes Zahnlexikon bietet ihnen die Möglichkeit, sich über die verschiedenen Begriffe zu informieren - Amalgamentfernung


Entweder

- die Entfernung einer bestehenden Amalgamfüllung mit scharfen Hartmetallbohrern, wobei es kurzfristig zu einem Anstieg der Hg-Werte im Blutplasma kommt

Der Austausch aller vorhandenen Amalgamfüllungen gegen ein anderes, als weniger „heikel“ angesehenes Material. Vor allem bei bekannter Amalgamunverträglichkeit nicht unwichtig. Krankenkassen übernehmen die Kosten in keinem Fall.