Anatomie des Menschen

Die Anatomie des Menschen ist faszinierend und deren Kenntnis bildet die Grundlage für das Verständnis von Krankheiten. Wir erklären anatomische Details und interessante körpereigene Prozesse.


In unserem menschlichen Körper laufen unzählige Prozesse ab, die uns unser Leben ermöglichen und es uns vereinfachen. Wir sind in der Lage zu denken, zu träumen, zu laufen, zu schlafen, zu essen, zu lieben, zu lachen und vieles mehr. Oft ist es schwer, die komplexe Anatomie des Menschen zu begreifen und nachzuvollziehen.

Ein kleiner Einblick
Im Laufe der Evolution hat sich unser Körper mit all seinen Knochen, Muskeln und Organen immer wieder den gegebenen Bedingungen angepasst und ermöglicht so Wechselbeziehungen zwischen lebenswichtigen oder – oberflächlich betrachtet, unwichtigen Bestandteilen des Organismus.

Das Skelett
Was wiegt zehn Kilogramm, besteht aus über 200 Einzelteilen und bietet Schutz und Halt? Richtig, es ist das menschliche Skelett. Unsere Knochen stützen unseren Körper und durch unsere Muskulatur können wir sie bewegen. Über Gelenke und Knorpel sind unsere Knochen miteinander verbunden. Sie schützen unsere Organe und produzieren alle Blutzellen im Knochenmark, das sich im Inneren des Knochens befindet.
Nach der Geburt haben Babys mehr Knochen als ausgewachsene Menschen – über 300 Stück. Einige wachsen mit der Zeit zusammen und können dann durch ihre Festigkeit Belastungen standhalten.
50 Prozent der insgesamt 206 Knochen, über die unser Skelett verfügt, befinden sich in unseren Füßen und Händen.

Die menschliche Muskulatur
Nur selten befindet sich unser Körper in einer absoluten Ruheposition. Sogar im Schlaf werden Muskeln teilweise angespannt. Oftmals wird eine Muskelreaktion immer gleich ausgelöst. Über die Sinnesorgane wird ein Reiz an die Nervenzellen weitergeleitet. Die Information wird mittels einer Erregung zum Gehirn weitergeschickt. Das Gehirn weist den Muskeleinsatz an. Über das Rückenmark gelangt das Signal schließlich zum ausführenden Muskel. Der Impuls sorgt für die Verkürzung des Muskels, die sogenannte Kontraktion.
Durch die Skelettmuskulatur sind wir in der Lage uns zu bewegen.

Geheimnis Mensch
In den folgenden Artikeln geben wir Ihnen spannende Einblicke in die Anatomie des Menschen. Wie funktioniert das Herz-Kreislaufsystem, wie arbeiten unsere Organe und wie ist es möglich, dass viele verschiedene Gewebe und Strukturen zusammenwirken, um Krankheitserreger abzuwehren?