Anleitung zum Krone basteln

Mit Draht und einer detaillierten Anleitung zum Krone basteln, werden Sie mit Sicherheit der Hit unter ihren Kindern.


Eine Krone musst nicht immer aus Metall sein und in Gold glänzen. Mit ein paar einfachen Schritten und folgender Anleitung zum Krone basteln, können Sie auch mit Draht eine hübsche Krone für ihre Kinder basteln.

Die Krone am Haarreif
Wollen Sie eine Krone an einen Haar Reif basteln, so brauchen Sie zu aller erst einen ganz einfachen Haarreifen. Silber wäre als Farbe am passendsten. Außerdem brauchen Sie einen silbernen, weißen oder goldenen Basteldraht, Aluminiumfolie, Ziersteine oder Pailletten, Federn, Kleber und Schere. Machen Sie mit dem Draht vier untere Bögen, wobei sie alle Bögen mit dem Draht umwickeln müssen, damit er Stabil bleibt und stufen Sie dann nach oben, bis am Ende nur ein Bogen ist. Oben könnten Sie natürlich auch jede beliebige Form nutzen, wobei ein Dreieck als Abschluss gut geeignet wäre. Da der Draht nur als Formgeber und Stabilisator dient, wird er nun mit der Aluminiumfolie umwickelt. Das gibt der Krone einen schönen Glanz. Sie müssen also die Alufolie so zurecht schneiden, dass sie direkt um den Draht gewickelt werden kann, so entstehen Aluminiumbögen. Sollte Ihnen das einmalige umwickeln zu dünn sein, so können Sie auch ein paar weitere Male Aluminiumfolie um die Bögen wickeln. Sollten diese Bögen Ihnen ein wenig zu langweilig aussehen, so versuchen sie doch verschnörkelte Muster mit Draht einzubringen. Auch diese müssen mit Aluminiumpapier umwickelt werden. Sie können natürlich auch die typischen Zacken für die Krone verwenden, indem Sie aus Draht kleine und größere Zacken machen. Diese können Sie vorher ohne Haarreif basteln und später an den Haarreif mit Draht anbringen. Diese Zacken machen sie folgendermaßen: Mit dem Draht erstmal ein normales Dreieck formen, welches sie mit einer zweiten Drahtschicht umwickeln, damit es stabiler wird. Zudem sollten sie in die Mitte des Dreieckes einen geraden Draht, der ebenfalls mit einer zweiten Drahtschicht umwickelt ist, verdrahten. So wird alles noch stabiler und hält später am Haarreif mehr aus.

Verschönern für kleine Prinzen und Prinzessinnen
Nun folgen sie der vorherigen Anleitung zum Krone basteln und verschönern die Krone mit folgenden Ideen. Für diese Ideen brauchen Sie Bastelmaterialien wie Glitzerpulver, Federn, Strass-/ Zier-/ Bastelsteine oder Pailletten. Ihrer Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Gerade für kleine Prinzessinnen ist viel Glitzer sehr wichtig und so nehmen Sie Ziersteine und Glitzerpulver und kleben beziehungsweise streuen es über die Krone. Wenn ihr Kind Federn mag, können Sie diese am unteren Teil, dort wo der Haarreif ist, anbringen, in dem Sie die Federn ankleben oder mit durchsichtigem Draht befestigen. Mit dieser Anleitung zum Krone basteln, könnten Sie auch eine Krone mit Blättern und Blumen basteln.