Arztbewertung im Internet - Informationen für Patienten

Eine Arztbewertung im Internet hilft bei der Suche nach einem geeigneten Facharzt und trägt dazu bei, den Service der Ärzte zu verbessern.


Für die meisten Menschen ist der Hausarzt, der Arzt, der sie am besten kennt und zu dem sie das meiste Vertrauen haben. Doch manchmal genügt die Fachkenntnis des Hausarztes nicht, um bei bestimmten Krankheiten weiterzuhelfen. Da steht die Überweisung an einen spezialisierten Facharzt an. Doch wie findet man den richtigen Facharzt? Arztbewertungen im Internet können da weiterhelfen. Wie Sie eine gute Arztbewertung im Internet erkennen und worauf Sie achten sollten, erfahren Sie im Folgenden.

Arztbewertung im Internet – Wie finde ich den richtigen Arzt?

  • Es gibt zahlreiche Arztbewertungsportale im Internet. Die Ärzte sind dabei nach Fachrichtungen aufgelistet. Meistens können Sie Ihren Wohnort eingeben und die Facharztrichtung auswählen, die Sie benötigen. Dann werden Ihnen die passenden Ärzte in Ihrer Umgebung angezeigt.
  • Die Bewertungskriterien beinhalten in der Regel folgende Merkmale. Freundlichkeit des Arztes, Wartezeit, Praxisausstattung, Freundlichkeit der Arzthelferinnen, wie viel Zeit nimmt sich der Arzt für das Gespräch, wie verstanden fühlen Sie sich, wie kompetent werden Sie beraten.
  • Patienten, die einen Arzt bereits besucht haben, können diesen in den verschiedenen Kategorien bewerten und oftmals auch eigene Erfahrungen schildern.
  • Anhand der Bewertung werden Punkte für den Arzt vergeben, die einen Durchschnitt aller abgegebenen Bewertungen darstellen. Eine Arztbewertung im Internet kann deshalb sehr hilfreich sein, bei der Suche nach einem neuen Arzt.

Helfen Sie anderen Patienten

  • Helfen auch Sie anderen Patienten, indem Sie Ihren Arzt bewerten. Zur Zeit ist die Arztbewertung im Internet noch in ihren Anfängen und viele Ärzte haben noch keine Bewertungen. Um diesen Service objektiv zu gestalten ist es von Vorteil, wenn viele Arztbewertungen für den Durchschnittswert eines Arztes herangezogen werden können.
  • Deshalb sollten auch Sie sich die Zeit nehmen, Ihren Facharzt zu bewerten und zu einer guten Transparenz der Bewertungen beitragen. Sie helfen damit anderen Patienten, bei der Suche nach einem geeigneten Facharzt und Sie helfen auch dem Arzt, einzelne Punkte seiner Behandlung zu verbessern, wenn Sie mit einigen Punkten nicht zufrieden waren.
  • Was besonders wichtig ist: auch die Ärzte selbst verfolgen aufmerksam ihre Arztbewertung im Internet, um so den Service für ihre Patienten kontinuierlich verbessern zu können.