Barock Hocker - das prachtvolle Accessoire

Schmücken Sie Ihre Räume mit einem prunkvollen Barock Hocker und fühlen Sie sich wie im Haus der Könige.


In früheren Zeiten herrschten ebenso wie heute der Zeit entsprechende Einrichtungsstile vor. Heutzutage ist man aber nicht mehr so sehr an den momentanen Trend gebunden, sondern kann je nach Geschmack die bereits existierenden Stilrichtungen der verschiedenen Jahrhunderte wieder aufgreifen, kombinieren oder sich auch ganz modern einrichten. Sicher ist es immer ein schmaler Grat dabei nicht in den Kitsch abzurutschen und die Einrichtung stilvoll zu belassen. Zu überladen darf das Mobiliar nicht wirken und auch nicht wie ein bunt zusammengewürfelter Haufen aus Liebhaberstücken. Daher sollte man nicht aus einer Laune heraus das Design des Interieurs bestimmen, da dies auch zu Ungunsten der exklusiven Accessoires geschehen würde.

Fürstlich einrichten
Mit der Epoche des Barocks entscheiden Sie sich für Möbel aus einer Zeit, die auf Prunk und Pracht bedacht war. Das Bewusstsein sich genauso nah am Quell des Lebens wie am Rande des Todes zu befinden, war vor dem Hintergrund des Dreißigjährigen Krieges noch stärker. Gerade aufgrund dieser Vergänglichkeit wurde das Leben noch mehr gefeiert. Ausdruck verliehen, wurde dies in den reich verzierten Möbeln und dem allgemeinen Streben nach Luxus. Die obere Schicht genoss in vollen Zügen. Wenn Sie Ihr Leben ebenso genießen möchten und sich auch etwas herrschaftlich einrichten möchten, dann passt als Accessoire ein Barock Hocker wunderbar in Ihre Räumlichkeiten.

Akzente setzen
Achten Sie bei diesen extravaganten Stücken aber darauf, dass Sie Ihr Zimmer nicht damit überladen. Zu viele Stücke machen vielleicht einen pompösen Eindruck, erdrücken aber das Ambiente. Mit klar platzierten Einzelstücken setzen Sie hingegen Akzente die Blickfang sind und sich selbst so wesentlich besser inszenieren können. Dann überzeugen die Materialien, Formen und Verzierungen den Betrachter um so mehr und vermitteln ein extravagantes Lebensgefühl.
Erwerben können Sie Barock Hocker natürlich als Nachbildungen oder auch auf Antikmärkten. Verschiedenste Ausführungen von geschwungenen Armlehnen oder Füßen über unterschiedliche Farben von Gold bis hin zu modernen Leopardenmustern werden angeboten und bieten für jeden Geschmack etwas.