Belle de Nuit - Die Schöne der Nacht

La Belle de Nuit - ein äußerst verführerisches Getränk, das bei Ihrer Silvesterfeier ein französisches Prickeln unter Ihren nichtsahnenden Gästen verbreiten wird.


Dieser köstliche Schluck Alkohol bietet der Kehle ein fruchtiges, prickelndes Erlebnis. Alle Liebhaber von Blaubeeren sollten dieses Rezept schnellstens ausprobieren. Besonders in der Silvesternacht wird "die Schöne der Nacht" so manche Gäste verzaubern und für einen unvergesslichen, vielleicht sogar hochromantischen Jahreswechsel sorgen.

Was man braucht:

  • 10cl Chamapagner oder Sekt
  • 2cl Blaubeerlikör
  • 2cl Französischer Traubenwodka
  • frische Trauben und Blaubeeren

Wie's geht:

Champagner, beziehungsweise den Sekt gut vorkühlen. Anschließend damit die bereits mit dem Blaubeerlikör und den Früchten gefüllten Gläser füllen. Der Wodka wird „gefloated“, was bedeutet, dass er mit einem Löffel vorsichtig über den Cocktail gegeben wird, sodass er sich nicht sofort mit den restlichen Zutaten vermischt. Dafür sind die Champagner-, oder die Sektperlen zuständig, denn auf diese Weise verändert sich mit jedem Schluck die Geschmacksintensität.