Belleayre: New York's Wintersportparadies

Belleayre, das beliebte Ausflugsziel der New Yorker Bewohner liegt nur wenige Stunden vom "Großen Apfel" entfernt.


Skifahren in New York? Das klingt ähnlich sonderbar wie Strandurlaub in Alaska, und doch liegt nur wenige Stunden von der Stadt New York entfernt ein beliebtes Wintersportparadies. In nur wenigen Jahren stieg die Besucherzahl des Belleayre-Ressorts von 70.000 Besuchern im Jahr 1995 auf 175.000 Besucher im Jahr 2007. Ein eindeutiger Hinweis auf die Beliebtheit dieser Region.

Die Erfolgsgeschichte einer Wintersportregion
Im 19. Jahrhundert war New York einer der ersten Staaten der USA, die eine Gegend als "Forever Wild" – Naturschutzgebiet deklarierten. Dies sollte sowohl Finanzielle Schäden, als auch Umweltschäden verhindern und der Stadt New York die notwendige Wasserversorgung garantieren. Seit den 1940er Jahren drängten die damaligen Wintersportfans zur Erlaubnis, Belleayre als Skigebiet zu fördern. Im Jahr 1947 wurden dann, nach einem Referendum der New Yorker Bürger, die notwendigen Gesetzesentwürfe ertlassen, die die intensive Nutzung eines Skizentrums in dem Naturschutzgebiet erlaubten.

Für jeden das richtige Angebot
Von Anfang an war das Belleayre-Skiressort ein voller Erfolg. Die Gegend ist ein ideales Urlaubsgebiet für Familien mit Kindern, denen ein großes Freizeitangebot zur Verfügung steht. Aber ebenso ist es ein interessantes und abwechslungsreiches Ausflugsziel für Extremsportler und junge Leute. Eine große Anzahl von Liften und Abfahrten bieten für jeden Schwierigkeitsgrad die ideale Umgebung, sowohl für Skifahrer als auch für Snowboarder. Auch am Abend bietet das Ressort jede Menge abwechslungsreiche Unterhaltung, sei es ein nettes Essen mit der Familie oder die After-Ski-Party mit den Freunden. Zahlreiche Veranstaltungen, wie Skirennen, Wettbewerbe, Musik-Festivals oder sogar Grillpartien verhelfen dem Freizeitvergnügen zum unvergesslichen Erlebnis.

Im Winter wie im Sommer
Und nicht nur im Winter bietet das Gebiet ein interessantes Ausflugsziel, auch im Sommer lädt es jeden Naturliebhaber zu Wanderungen und Camping ein. Man kann ein ausgiebiges Freizeitangebot von Angeln, Bootfahren, Radtouren und sogar Konzerten und Festivals wahrnehmen. Auch hier ist für jedes Alter etwas dabei. Somit ist Belleayre Mountain ein ideales Ziel, um sich von der Großstadt New York zu entspannen und sich dort für ein paar Tage oder auch länger in der Natur zu erholen.