Bewerbung als Lufthansa Pilot - so funktionierts

Eine Bewerbung als Lufthansa Pilot ist für viele Menschen der Einstieg in Ihren verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Traumberuf.


Wenn Sie sich für eine Ausbildung als Lufthansa Pilot entscheiden, bekommen Sie eine Ausbildung, die in vielen Details weit über den gesetzlich vorgegebenen Rahmen hinausgeht. Im Vorfeld Ihrer Bewerbung als Lufthansa Pilot sollten Sie jedoch prüfen, ob Sie die entsprechende formelle Eignung mitbringen.

 

 

Vorbereitungen

  • Sie können sich frühestens mit dem Zeugnis des zweiten Halbjahres der 12. Klasse bewerben (bei nur 12 Schuljahren entsprechend das Zeugnis des zweiten Halbjahres der 11. Klasse). Sie müssen zum Zeitpunkt Ihrer Bewerbung mindestens 17 Jahre und höchstens 28 Jahre alt sein.

 

  • Wenn Sie an einer Sehschwäche leiden, darf diese höchstens bei plus/minus drei Dioptrien, bei Astigmatismus bei zwei Dioptrien liegen. Eine Laser-OP ist nur zugelassen, wenn der Ausgangswert die plus/minus drei Dioptrien nicht überschreitet und bereits zwölf Monate zurückliegt. Ein schriftlicher Nachweis mit den Ausgangswerten muss auf jeden Fall erbracht werden.

 

  • Schließlich wird in der medizinischen Erstbegutachtung entschieden, ob eine Aussicht auf Flugtauglichkeit besteht.

 

Voraussetzungen für eine Bewerbung als Lufthansa Pilot

  • Beim Antritt der Ausbildung müssen Sie mindestens 18 Jahre und höchstens 29 Jahre alt sein. Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sind Voraussetzung für den Beruf des Piloten. Weiterhin benötigen Sie die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife (die Fachhochschulreife reicht nicht aus).

 

  • Sie müssen sich in einer guten körperlichen Konstitution befinden, sowie eine Körpergröße zwischen 1,65 Metern und 1,98 Metern haben.

 

  • Außerdem müssen Sie die Staatsangehörigkeit eines EU-Landes, eine Aufenthaltsberechtigung oder eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis für die Bundesrepublik Deutschland vorweisen können. Ein unbeschränkter Reisepass ist ebenfalls Pflicht für die Bewerbung als Lufthansa Pilot.

 

  • Die Lufthansa legt Wert auf Disziplin, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit und erwartet eine überzeugende Darlegung der Berufsmotivation.

 

Die Eignungsuntersuchungen beim DLR

  • Als Bewerber bei der Lufthansa müssen Sie zwei Eignungsuntersuchungen beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Hamburg Fuhlsbüttel durchlaufen

 

  • Wenn Sie diese erfolgreich bestanden haben, können Sie sicher sein, den Anforderungen der Lufthansa Schulung gewachsen und für den Beruf des Piloten geeignet zu sein.

 

  • Wenn Sie jetzt immer noch entschlossen sind, eine Bewerbung als Lufthansa Pilot abgeben zu wollen und den Anforderungen hierfür entsprechen, dann können Sie sich im Internetportal der Lufthansa auch direkt online bewerben.