bleibende Zähne

Hier bei Hilfreich finden sie alles zum Thema Gesundheit. Ein großes Zahnlexikon bietet ihnen die Möglichkeit, sich über die verschiedenen Begriffe zu informieren - bleibende Zähne


Die zweite Zahngeneration im Mund, manchmal nicht ganz korrekt als „Ersatzzähne“ bezeichnet. Bleibende Zähne sind die Nachfolger der Milchzähne, die je nach den individuellen Mundverhältnissen zwischen dem sechsten und fünfundzwanzigsten Lebensjahr austreten. Die „Wurzeln“ bilden sich erheblich früher: Die Zahnleiste der bleibenden Zähne entsteht nämlich bereits in der achten Woche der Schwangerschaft.