Brücke

Hier bei Hilfreich finden sie alles zum Thema Gesundheit. Ein großes Zahnlexikon bietet ihnen die Möglichkeit, sich über die verschiedenen Begriffe zu informieren - Brücke


Form des Zahnersatzes, welche selten abnehmbar, meist festsitzend und von Nachbarzähnen gestützt ist, an denen er mit einem Anker befestigt ist. Das Problem an Brücken ist leider, dass der beim Kauen entstehende Druck 1:1 an die Pfeilerzähne weitergeben wird, weshalb man sich vorher über deren Belastbarkeit im Klaren sein sollte. Die eher unübliche abnehmbare, Brücke arbeitet nicht mit den festen Ankern, sondern setzt Teleskopkronen ein, die lose an den Pfeilerzähnen befestigt sind und zur Mundhygiene entweder vom Träger selbst oder in der Praxis mittels Schlüssel abgenommen werden können. Leider erfordern sie eine intensivere Präparation der Pfeilerzähne. Brückenglied nennt man dabei den Teil des Zahnersatzes, der die fehlenden, bzw. beschädigten Teile der echten Zähne ersetzt.