Bruschetta selber machen - ein Rezept

Um Bruschetta selber machen zu können benötigt man Ciabatta, Tomaten, Basilikum, Olivenöl und Salz.


Wenn man Bruschetta selber machen möchte, benötigt man Ciabatta, Tomaten, frische Basilikumblätter, Olivenöl und Salz. Zuerst schneidet man ein paar Scheiben vom Ciabatta, anschließend schneidet man die Tomaten und die Basilikumblätter klein und gibt sie in eine Schüssel. Darauf kommt nun noch etwas Olivenöl und dann verrührt man das Ganze mit einem Löffel.

Bruschetta selber machen

Nun legt man die Ciabattascheiben auf ein Backblech und verteilt das Tomaten-Basilikum-Gemisch auf den Brotscheiben. Danach gibt man noch etwas Salz darüber und schiebt alles für etwa 5 Minuten bei 200 Grad in den Backofen.