Buddha Kunstdrucke vermitteln asiatisches Flair in der Wohnung

Buddha Kunstdrucke sind eine schöne Deko-Idee für asiatische Wohnräume.


Wer sich asiatisch einrichten möchte, ist mit ein paar ausgewählten Möbeln und der charakteristischen Schwarz-Rot-Optik noch längst nicht fertig. Den Feinschliff sollten ausgesuchte dekorative Elemente geben, das können Vasen mit Bambus oder auch Buddha Kunstdrucke sein.

Spirituelle Dekoration
Buddha einfach als Wohnaccessoire zu missbrauchen, ohne ein wenig über seinen religiösen Hintergrund zu wissen, grenzt fast schon an Ignoranz. Das spirituelle und religiöse Oberhaupt des Buddhismus ist der Erwachte, als Allwissender ist er in der Lage, alles Vergangene, Gegenwärtge und Zukünftige zur selben Zeit zu erkennen. Zugleich verkörpert er die Zentrierung der eigenen Mitte. Um zur vollkommenen Harmonie und Erleuchtung zu gelangen, sollte der Einklang von Körper und Geist angestrebt werden. Nur so kann man unendliche Weisheit, Liebe und Kraft erfahren. Eine Buddha-Statue oder ein Kunstdruck an zentraler Stelle hilft Ihnen, sich des Wesentlichen im Leben wieder bewusst zu werden.

Zen-Accessoire für mehr Harmonie
Ausgehend von der japanischen Zen-Philosophie dienen Buddha Kunstdrucke als Quell tiefen Friedens. Sie helfen, der Erleuchtung ein Stück näher zu kommen oder – wenn Sie nicht religiös sind – harmonischer und ausgeglichener zu leben. Aber Vorsicht: Übertreiben Sie es nicht. Ein einzelnes Bild im Zimmer genügt völlig, schließlich soll der Geist in Ruhe schweifen können. Schaffen Sie sich eine Oase der Ruhe und Erholung, in der Sie Kraft und Energie tanken können.

Buddha im Feng Shui
Auch in der asiatischen Wohnlehre spielt der Buddha eine große Rolle. Um die Ying-Yang-Energiebalance in der Waage zu halten, müssen alle Wohnelemente aufeinander abgestimmt sein. Buddha Kunstdrucke können helfen, den wohltuenden Chi-Strom in die richtigen Bahnen zu lenken. Idealerweise ist das Bild so aufgehängt, dass es diagonal zum Eingangsbereich zu finden ist. Wichtig ist, dass Sie das Bagua konsultieren und je nach gewünschter Hilfe das Bild platzieren. Hängt es beispielsweise im Arbeitsbereich, verspricht der Buddha Wohlstand und Reichtum. Aber er kann auch Gesundheit, Glück oder Langlebigkeit bewirken.