Cacalla Uhren im Test

Cacalla Uhren bieten ein ausgefallenes Design bis ins kleinste Detail mit hohem Qualitätsstandard in allen Preisklassen.


Liebhaber hochwertiger Uhren haben nach wie vor internationale Hochachtung vor Produkten aus den Schweizer Landen. Daran hat sich zu Recht nichts geändert, denn Hersteller wie Cacalla bieten nach wie vor höchste Qualitätsstandards. Uhren aus dem Alpenland, insbesondere im unteren und mittleren Preissegment, können selbstverständlich nicht mehr bis zum kleinsten Rädchen originär Schweizer Handarbeit sein. Gewissenhafte Qualitätssicherung und langjährige Kompetenz stellen jedoch sicher, dass Kunden ausgesprochen lange und intensive Freude an ihrer Armbanduhr haben.

Cacalla – breite Palette, weit entfernt von der breiten Masse

  • The time is mine – so der Slogan des Schweizer Herstellers Cacalla. „Genau diese Uhr ist meine!“ könnte der dazu passende Ausruf einer modebewussten Dame oder eines anspruchsvollen Herren sein. Denn was bei den Uhren aus dem Hause des bekannten Unternehmens sofort auffällt: Das Design ist einzigartig. Dabei legt sich Cacalla keineswegs auf einen Stil fest.
  • Einige Modelle kommen sehr edel und schlicht daher und kombinieren sich hervorragend als dezenter Blickfang zur Abendgarderobe oder zum Business-Anzug. Die sportliche Linie überzeugt nicht nur optisch, sondern bietet gleichzeitig alle Funktionen, die sich beispielsweise Golfer oder Segler bei einem Chronographen wünschen. Wer es gewagt und extravagant mag, findet unter den Produkten ausgesprochen interessante Modelle, die bis ins kleinste Detail faszinieren.
  • Absolute Hingucker, an denen sich weder Besitzer noch Neider satt sehen werden, sind eine Spezialität des Herstellers. Zeitlos modisch und schick, dies trifft auf alle Uhren zu, die dank Limitierungen je nach Preissegment auch nicht an jeder Straßenecke anzutreffen sind.

Höchste Qualität im optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis

  • Der Hersteller entwirft Uhren für Damen und Herren in sehr unterschiedlichen Preisklassen, für diverse Lebenslagen sowie Anlässe. Dabei achtet das Unternehmen Cacalla nicht nur auf Design und Produktqualität. Die jeweilige Uhr wird genauestens auf die Ansprüche abgestimmt, die potentielle Besitzer dieses Accessoires an das Material oder die Funktionalität stellen.
  • Merkmale wie Präzisionsquarzwerk, mechanisches Zählwerk für Golfer, stoßsicheres Qualitätsglas, funkelnde Diamanten, Datumsanzeige, Wassertauglichkeit oder zusätzliche Funktionen vereinen sich im Einklang mit dem zugehörigen Erscheinungsbild der angesprochenen Zielgruppe als auch der Preisklasse.
  • So begegnet Kunden gewohnt hohe Qualität mit Garantie eines Schweizer Uhrenherstellers in außergewöhnlichem Design. Wer von den Uhren des Unternehmens bereits überzeugt ist, sollte sich den Namen Cacalla auch für den nächsten Kauf von Sonnenbrillen oder exklusiven Schreibutensilien vormerken.