Cashmir

Alle wichtigen Modebegriffe rund um den Buchstaben C, zum Beispiel Cashmir!


Oder auch Kashmere, beziehungsweise Kaschmir, ist eine feine und sehr weiche Faser, welche zum Ende des Winters durch Kämmen aus dem Unterfell der Ziege gewonnen wird. Der Name ist auf die Region Kashmir bezogen, woher die Ziegen stammen. Cashmir ist einer der wertvollsten und auch teuersten Naturtextilien und wird gerne im Luxusbereich verwendet.
Vor drei Jahren wurden die sogenannten Pashmina Schals auf den Markt geworfen und als eine noch bessere Art des Cashmeres verteuert angeboten. Meistens aber sind Pashmina Schals entweder ganz mit Textilien wie Merino Wolle oder Kunstfasern gemischt, oder, wenn echt, nichts anderes als gewöhnliche Cashmir Schals.