Catering Service: Ohne Stress feiern

Wer ohne Organisationsstress eine Feier planen möchte, sollte sich an einen Catering Service wenden. Dieser sorgt für die Verpflegung ganz nach Ihren Wünschen, ohne dass Sie einen Finger rühren müssen. Oder buchen Sie gleich einen ganzen Party Service!


Wenn man schon einige Erfahrungen in der Planung von Feiern gesammelt hat, weiß man, worauf es ankommt, und kennt so einige Stolperfallen bei der Organisation und Durchführung. Für Neulinge gestaltet sich das Ganze noch schwierig und erst recht, wenn es sich nicht um eine private kleinere Feier handelt, sondern um größere Formate oder gar Feste im beruflichen Umfeld. Wenn die Finanzen es erlauben, ist es auf jeden Fall empfehlenswert einen Catering Service beziehungsweise einen Party Service zu beauftragen, um für die konkrete Umsetzung der eigenen Wünsche zu sorgen.

Catering Service

  • Ein Catering Service ist ein Dienstleistungsanbieter, welcher im Groben die Verpflegung übernimmt. Es werden nach Absprache bestimmte Getränke, Snacks, Speisen oder ganze Menüfolgen zubereitet, geliefert, auf- und abgebaut. Dabei unterscheiden sich die einzelnen Anbieter stark nach Umfang der möglichen Dienstleistungen und dem Anspruch an die Versorgung. 
  • Es ist vor allen Dingen lohnenswert einen Caterer damit zu beauftragen, die Verpflegung zu übernehmen, wenn es sich um eine Feier in einem großen Kreis handelt, oder man aus verschiedenen Gründen den Kopf während der Festlichkeit für seine Gäste stets freihaben muss oder haben möchte, wie es vor allen Dingen bei beruflichen Feiern der Fall ist. 
  • Man kann zum Leistungsumfang beispielsweise auch Kellner hinzuziehen, um ohne Stress durch den Abend zu kommen und ihn auch selbst genießen zu können. Für den privaten Bereich reicht es häufig aus, einen Caterer allein mit der Zubereitung und Lieferung der Speisen zu beauftragen. Snacks und Finger Food für eine legere und lockere Feier sind dabei gar nicht so teuer und ersparen dem Gastgeber eine Menge Arbeit. 

Geschäftliche Feiern

  • Für eine Feierlichkeit oder einen Empfang im beruflichen Umfeld muss es oft etwas mehr sein. Hier ist wesentlich mehr Organisation nötig, für die keine Zeit übrig ist. Dies kann ein Partyservice komplett übernehmen, angefangen von der Suche nach dem passenden Veranstaltungsort, bis zur genauen Menüplanung. 
  • Caterer sorgen dagegen eher für die alleinige Verköstigung und deren Organisation. Es werden nach Bedarf auch Bedienungen gestellt sowie die Aufbau- und Abbauarbeiten geleistet. Eine Lokalität muss allerdings schon vorhanden sein.

Caterer auswählen

  • Fast alle Caterer haben mittlerweile einen Internetauftritt mit eigener Homepage, wo auch das Leistungsangebot beschrieben wird und vielleicht sogar die Spezialisierung auf eine bestimmte Küche, auf Geschäfts- oder Privatfeiern. So kann man sich schnell einen Überblick über diejenigen beschaffen, die infrage kommen würden. 
  • Eine andere gute Möglichkeit, auch direkt an einen guten Service zu geraten, ist Mund-zu-Mund-Propaganda. Achten Sie auf anderen Feiern auf den Catering Service beziehungsweise Party Service und holen Sie sich Empfehlungen von Bekannten ein.