Damenschuhe günstig kaufen: Tipps und Tricks

Auch wenn Sie Damenschuhe günstig kaufen, müssen Sie auf eine gute Passform achten, denn nur so werden Sie lange Freude an Ihren Schuhen haben.


Kein anderes Modeaccessoires ist so heiß begehrt wie der Damenschuh, umso besser, wenn man Damenschuhe günstig kaufen kann. Der Damenschuh wird in verschiedenen Formen und Designs angeboten, um den Damenfuß geschmeidig zu umschmeicheln. Für jedes Outfit gibt es den passenden Schuh, wie Sandaletten, Ballerinas, Highheels, Stiefeletten, Stiefel und viele mehr. Schmucksteine, Reißverschluss oder Schnürsenkel verleihen den Schuhen die passende Note. Glänzend oder matt, aus Stoff oder Leder und in allen möglichen Farben stehen Damenschuhe zur Wahl.

 

Damenschuhe günstig kaufen - Wo?

  • Das Schuhfachgeschäft ist die erste Adresse, denn hier finden Sie eine große Auswahl Schuhe verschiedener Marken, Formen und Designs. Schuhfachgeschäfte locken vor allem zum Saisonende mit günstigen Angeboten und hohen Preisnachlässen.
  • Outlet-Geschäfte oder der Fabrikverkauf bieten das ganze Jahr über günstige Damenschuhe an. Ebenso können Sie im Lebensmitteleinzelhandel sowie in Geschäften für Rest- und Sonderposten Damenschuhe günstig kaufen.
  • Wer nichts gegen gebrauchte Schuhe einzuwenden hat, kann sich auch im Second-Hand-Geschäft oder auf dem Flohmarkt umsehen. Zudem bieten Versandhäuser über Katalog oder Internet günstige Damenschuhe an.
  • Hier ist es oft möglich, nicht passende Schuhe zurückzusenden. Eine weitere Möglichkeit stellen Internet-Auktionen dar. Mit ein wenig Glück können Sie hier Damenschuhe günstig kaufen.

 

Auf die Passform kommt es an

  • Was nutzt der schönste und günstigste Schuh, wenn er drückt, Blasen verursacht oder zu groß ist? Deshalb sollten Sie Ihren Traumschuh anprobieren. Ziehen Sie sich dazu gegebenenfalls die Probiersöckchen in den Geschäften über.
  • Wenn Sie einen Spezialschuh beispielsweise zum Wandern kaufen möchten, empfiehlt es sich die Schuhe mit den Socken anzuprobieren, mit denen Sie dann auch wandern. Nur so haben Sie ein Gefühl dafür, ob der Schuh gut sitzt.
  • Es ist immer ratsam beide Schuhe anzuziehen und ein paar Schritte damit zu laufen, auf diese Weise merken Sie, ob Ihnen der Schuh den nötigen Halt bietet und am Spann nicht zu eng ist. Der Schuh sollte zudem Ihren Zehen genügend Freiraum bieten.
  • Das testen Sie, indem Sie mit der Ferse ganz nach hinten rutschen und auf die Schuhspitze drücken. Es sollten ein paar (drei bis vier) Millimeter Platz sein. Auch sollte ein Finger zwischen Ferse und Schuh passen, wenn Sie mit Ihrem Fuß ganz nach vorn rutschen.
  • So laufen Sie angenehm und tragen den Schuh bequem über mehrere Stunden. Ein zu enger Schuh führt über kurz oder lang zu Schmerzen und gesundheitlichen Problemen.
  • Nach einem anstrengenden Tag ist es besonders günstig Schuhe anzuprobieren, so stellen Sie eine optimale Passform sicher. Wenn Sie diese Hinweise beachten, werden Sie viel Spaß beim Damenschuhe günstig kaufen haben.