Der Canoscan FB320P von Canon - Scanner im Test

Der Canoscan FB320P von Canon – ein kompaktes kleines Gerät für den Privatgebrauch mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis.


Testberichten von Verbrauchern zufolge, soll der Canoscan FB320P ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen. Er bringt ein Parallelkabel mit, dann natürlich eine Betriebsanleitung und ein Kabel für die Stromzufuhr, dazu eine CD-Rom mit hilfreicher Software. Die Inbetriebnahme ist sehr einfach, jedoch müssen Drucker und Scanner parallel geschaltet werden, was leider den gleichzeitigen Betrieb beider Geräte verhindert. Das Design ist ansprechend in Bürograu gehalten. Es ist ein recht flaches Gerät mit insgesamt zierlichen Maßen, kompakt und solide, und es garantiert eine hohe Farbtreue bei den gescannten Bildern. Scannen kann das handliche Gerät mit maximal 600 dpi, was normalerweise für die Ansprüche von Privatverbrauchern ausreichend sein dürfte. Lediglich die Geschwindigkeit wird von Anwendern immer wieder bemängelt. Sie unterscheidet sich je nach Auflösung und hängt auch davon ab, ob der Anwender in Farbe oder in Schwarz-weiß scannt.

Zubehör
Die Software zum Scannen, Kopieren und zur Bilderbearbeitung ist gut verständlich und sehr leicht zu bedienen: Hier ist durch und durch Anwenderfreundlichkeit zu erwarten. Dazu zählt natürlich auch die Treibersoftware, mit der man Schärfen, Helligkeit, Größe und Ähnliches, einstellen kann, ein Grafikbearbeitungsprogramm und ein Kopierprogramm. In der Software ist auch ein Programm enthalten, mit dem man Zeitungstexte in Computertext umwandeln und diesen dann mit Textverarbeitungs-Programmen weiter bearbeiten kann. Hier wird beim Einlesen jedoch nicht immer mit einem zufriedenstellenden Ergebnis zu rechnen sein. Bei den neueren Versionen des Programms darf der Anwender jedoch auf Verbesserungen hoffen. Und natürlich ist ein Garantieschein und auch ein Adobe Acrobat Reader dabei, damit man das Handbuch lesen kann. Dieses ist leicht verständlich, bebildert und mehrsprachig.

Fazit
Als Fazit ist zu sagen, dass der Canoscan FB320P von Canon ein sehr gutes und dabei preiswertes Gerät für den selten scannenden Privatanwender ist. Zudem scheint der Canoscan FB320P auf dem Markt der kleinste Scanner zu sein. Wer sehr viel am Scanner arbeitet, könnte jedoch von der Geschwindigkeit enttäuscht sein, die doch sehr zu wünschen übrig lässt.