Der Kunststoffniet - Anwendungsgebiete

Kunststoffniete sind in den unterschiedlichsten Ausführungen erhältlich und in den verschiedensten Bereichen anzufinden und anzuwenden.


Allgemein gesprochen sind Kunststoffniete sehr vielseitig und nahezu überall einsetzbar. Richtig eingesetzt beschädigen Kunststoffniete das Objekt auch bei Demontage nicht und können gegebenenfalls sogar wieder eingesetzt werden. Das macht Kunststoffniete zu einer wertvollen Hilfe für Hand- und Heimwerker.

Aufbau der Kunststoffniete

  • Die Anzahl an verschiedenen Kunststoffnieten ist weitreichend. So sind Buchschrauben, Binderschrauben, Pfeilstifte und Spreizniete nur ein paar Beispiele von Kunststoffnieten. Der Grundkörper der Kunststoffniete besteht aus einer Bohrung, einem Fuß und einem Kopf.
  • Legt man die Kunststoffniete mit dem einzusteckendem Ende nach unten vor sich, so ist der oberste Teil der Kopf und der untere Teil der Fuß. Die Bohrung stellt die Einkerbung des Fußes dar. Diese drei Komponenten variieren in Durchmesser und Ausführung, je nach Kunststoffniet-Typ.
  • Alle Niete haben entweder einen glatten oder einen Schraubfuß. Außerdem sind spezielle Kunststoffniete leicht und schadenfrei zu demontieren. Diese demontierbaren Niete haben einen Einsatz, aus dem sie ohne Probleme entfernt werden können. Auf diese Weise wird weder das Objekt, noch der Kunststoffniet beschädigt, so dass der Kunststoffniet wieder einsetzbar ist, falls erwünscht.

Anwendungsgebiete der Kunststoffniete

  • Kunststoffniete sind nahezu in jedem handwerklichen Bereich zu finden. Man findet sie in der Wand, als Halterung, in Automobilen, Leiterplatten und vielen anderen Objekten. Ihre Vielseitigkeit macht die Kunststoffniete beliebt für die verschiedensten Anwendungsgebiete.
  • Spreiznieten werden Beispielsweise häufig zur schraublosen Halterung von Schränken und Regalen verwendet. Andere Ausführungen der Spreizniete können zur Befestigung von Verdrahtungskanälen verwende werden. In der Automobilindustrie werden Kunststoffniete zur Verbindung von Bauteilen angewendet. Da gut verarbeiteter Kunststoff den Lack nicht beschädigt, sind Kunststoffniete allgemein für lackierte Gegenstände prädestiniert. Des Weiteren können Kunststoffniete zur Aufhängung von Farbkarten oder Musterkollektionen genutzt werden.
  • Wie auch bei anderen Produkten kann die Qualität je nach Marke und Verarbeitung variieren. In der Regel sollte darauf geachtet werden, dass die Oberfläche des Nietes glatt ist und keine Schäden im Material aufweist, welche das Zielobjekt beschädigen könnten. Erhältlich sind Kunststoffniete nahezu in jedem Baumarkt und in einer Vielzahl von Heimerker-Online-Shops.