Der perfekte Umzug, ein Luftschloss? Eine Umzugscheckliste hilft

Entspannt und gut gelaunt in die neuen vier Wände! Geht das? Mit einer Umzugscheckliste auf jeden Fall!


Ein Umzug ist das Unterfangen schlechthin. Was da nicht alles beachtet, organisiert und gepackt werden will! Umzugskartons müssen besorgt, Keller entrümpelt, der Strom abgemeldet und die Telefone umgemeldet werden. Umzugswagen beschafft und Helfer gebucht. All das erfordert eine Menge Zeit und viel Kraft, und das auch noch neben einem ausgefüllten Berufsleben, der Familie und anderen Verpflichtungen! Dabei lässt sich viel Stress mit der richtigen Organisation vermeiden.
Hilfreich zeigt Ihnen auf den folgenden Seiten Schritt für Schritt, was unbedingt getan werden muss und wie jeder einzelne Schritt funktioniert. Vielleicht sparen Sie ja wertvolle Lebenszeit, die Sie sonst in einer Warteschlange stehend verbracht hätten?

Umzugscheckliste machen
Wer schlau ist, macht sich vor dem Umzug eine Checkliste mit all den Dingen, die vorher noch unbedingt erledigt werden müssen. So geläuft man nicht der Gefahr, im Urwald der Erledigungen unterzugehen und den Überblick zu verlieren.
In einer Familie teilen Sie am besten die Umzugscheckliste auf. Dinge wie das Keller-entrümpeln können die Kinder auch zusammen mit einem Elternteil machen! Viele Internetseiten bieten vorgefertigte Checklisten an, die Sie sich herunterladen können, um sie dann auszudrucken. Jeder Schritt, der zu einem erfolgreichen Umzug gehört, ist dort aufgelistet, sodass Sie sich Haken für Haken auf ihr großes Ziel, den Einzug, vorbereiten können.

Nicht den Kopf verlieren
Rückt der Umzug immer näher und wachsen Ihnen die zu erledigenden Aufgaben immer noch über den Kopf, dann sollten Sie die Nerven behalten. Versuchen Sie sich auf die Freude nach einer neuen Umgebung zu besinnen und malen Sie sich aus, wie schön alles sein wird. Wenn Sie nicht alle Erledigungen vor dem Einzugsdatum schaffen, dann macht das nichts. Viele Dingen lassen sich auch nach dem Umzug noch zurechtrücken. Kein Energiekonzern der Welt wird Ihnen den Kopf abreißen, wenn Sie nicht am ersten Tag schon den neuen Vertrag festgesetzt haben. Strom ist meist nicht komplett abgestellt beim Auszug des Vormieters. Auf den folgenden Seiten verraten wir Ihnen alles über die einzelnen Schritte rund um den Umzug, sodass Sie ganz leicht Ihre persönliche Umzugscheckliste zusammenstellen können!