Die Gold Königskette strahlt Eleganz aus

Wer sich einmal wie eine wahre Königin fühlen möchte, der sollte unbedingt in seinem Schmuckkästchen mindestens eine Gold Königskette haben!


Ein Schmuckstück, das man zu wirklich allen Anlässen und Kleidungsstücken tragen kann, ist sehr selten zu finden. Entweder es ist einfach zu pompös und zu auffällig oder aber es ist zu schlicht und zu prunklos. Eine Kombination aus diesen Attributen sieht man aber in der Gold Königskette, die sowohl zu einem Business-Outfit als auch zu einem Abendkleid kombiniert werden kann. Selbst zu einem eher sportlichen Kleidungsstil passt dieses zeitlose Schmuckstück hervorragend und sollte daher jede Frau einmal in ihrem Leben zieren.

Qualität und klassisches Design
Einmal im Leben sagen wir aus dem Grund, weil diese besonders massive Kette eine Investition ist, die man nur einmal tätigt – es sei denn, man wünscht sich natürlich gleich mehrere Modelle in verschiedenen Längen. Andernfalls kann man sich aber sicher sein, dass man sich eine Gold Königskette heute kaufen und auch in 30 Jahren noch tragen kann. Nicht nur die Qualität ist bestechend hochwertig, auch das klassische Design überzeugt. Selbst heute werden viele der Gold Königsketten noch in liebevoller Handarbeit gefertigt. In vielen einzelnen Arbeitsschritten entsteht ein Collier, dessen Grundgerüst zumeist aus Runddraht besteht. Daran werden dann abwechselnd strukturierte und polierte Glieder miteinander verbunden. Das Besondere ist, dass diese Glieder stets beweglich sind und der Kette auf diese Weise eine sehr hohe Stabilität geben.

Goldschmuck kombinieren
Die Farben, die mit einer Gold Königskette oder auch generell mit Goldschmuck in jedem Fall kombiniert werden können, sind die Klassiker Schwarz, Weiß, Grau oder Beige. Darüber hinaus lassen sich alle warmen Farben zu Gold tragen. Ein Wintertyp, der eher kalte Farben trägt, sollte dagegen lieber auf Silberschmuck setzen und Abstand von Goldtönen nehmen. Gold und Silber zusammen zu tragen ist zwar kein Fauxpas mehr, sieht aber in den meisten Fällen nicht wirklich elegant aus. Daher sollte man auch von dieser Kombination die Finger lassen.