An diesen Merkmalen können Sie ein gutes Hotel erkennen

Wer in einem Hotel übernachten muss, erwartet einen gewissen Standard. Wenn Sie wissen, woran Sie ein gutes Hotel erkennen, können Sie sich Enttäuschungen und Ärger ersparen.


Zu den meisten Urlaubs- und Geschäftsreisen zählt auch die Übernachtung in einem Hotel. Wer hier unterkommt, möchte sich wohlfühlen und gut versorgt wissen. Nicht in jedem Fall aber wird die Vorfreude tatsächlich erfüllt: Unsaubere Zimmer und ein schlechter Service sind leider keine Seltenheit. Wenn Sie auf gewisse Dinge achten, können Sie ein gutes Hotel erkennen und erholsamen Tagen entgegensehen.

Sterne dienen nur als Anhaltspunkt

  • Viele verlassen sich bei der Buchung ihres Hotels auf die Sterne, mit denen dieses seine Gäste lockt. So ein Vorgehen aber kann eine spätere Enttäuschung nicht ausschließen. Im Gegenteil: Oftmals wurde viel mehr erwartet, als die Realität zu bieten hatte.
  • Der Grund hierfür liegt vor allem in der Tatsache, dass die Sterne der jeweiligen Landeskategorie entsprechen. Welche Anforderungen damit verbunden sind, ist allerdings sehr verschieden. Eine direkte Vergleichbarkeit ist damit gerade nicht gegeben.
  • Vor diesem Hintergrund sind Sterne lediglich als Anhaltspunkt zu verstehen. Um sicherzugehen, dass Sie sich keinen Illusionen hingeben, sollten Sie vorsichtshalber einmal nachsehen, was die Kategorie im jeweiligen Zielland überhaupt bedeutet.

Gutes Hotel erkennen durch Bewertungen

  • Eine gewisse Sicherheit bietet zunächst die Buchung des Hotelzimmers über einen namhaften Reiseveranstalter. Um eine gewisse Qualität gewährleisten zu können, nimmt dieser nämlich in der Regel in gewissen Abständen eine Überprüfung seiner Angebote vor.
  • Eine gute Methode, die Qualität eines Hotels zu überprüfen, ist auch die Suche im Internet. Zahlreiche Portale stellen die Meinungen anderer Gäste online und bieten hier eine gelungene Übersicht. Gelistet sind dabei natürlich nicht nur die Vor-, sondern auch mögliche Nachteile.
  • Nicht nur auf solchen Portalen, sondern auch auf zahlreichen privaten Blogs können Sie Fotos von diversen Hotels sehen. Diese wurden von den Gästen aufgenommen und spiegeln den tatsächlichen Zustand von Zimmern und öffentlichen Räumlichkeiten zumeist deutlich besser wider als die Bilder, die Sie in Werbeprospekten finden.

Nicht jeder Bewertung ist zu trauen!

  • Wenn Sie sich auf die Bewertungen anderer Gäste verlassen möchten, um ein gutes Hotel zu erkennen, sollten Sie unbedingt auf deren Echtheit achten. Hinter allzu positiven Bewertungen verbergen sich leider immer häufiger auch gefälschte Posts, mit denen die Betreiber zahlende Kundschaft anlocken möchten.
  • Stutzig werden sollten Sie vor diesem Hintergrund dann, wenn zwischen zahlreichen mittelmäßigen oder gar schlechten Bewertungen plötzlich innerhalb eines kurzen Zeitraums lauter lobende Worte auftauchen.