Effektiv und dauerhaft Fett abbauen

Mit einer Veränderung der Ernährungsgewohnheiten und mehr Bewegung kann jeder ohne Probleme Fett abbauen. Davon profitiert nicht nur die Figur, sondern auch die eigene Gesundheit.


Wenn Sie Fett abbauen, führt dies nicht nur zu einer Verbesserung Ihrer Figur. Sie verringern damit auch das Risiko für zahlreiche Erkrankungen, wie zum Beispiel Bluthochdruck und Diabetes Typ II. Um dieses Ziel zu erreichen, hat sich eine Änderung der Ernährungsweise mit gleichzeitiger Steigerung der körperlichen Aktivitäten bewährt.

Gesunde Ernährungsumstellung

  • Um überflüssige Pfunde auf Dauer loszuwerden, sollten Sie auf Naschereien und Fertiggerichte komplett verzichten. Alkohol ist allenfalls gelegentlich in geringen Mengen erlaubt.
  • Experten raten für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme zum Verzehr von viel Gemüse und Lebensmitteln, die wertvolles Eiweiß enthalten. Insbesondere mageres Fleisch und Fisch sowie fettarme Milchprodukte sind empfehlenswert.
  • Vollwertige Getreideprodukte, Kartoffeln und Obst sollten genauso wie bestimmte hochwertige Öle ergänzend verzehrt werden. Sie sollten sich die Einhaltung von geregelten Mahlzeiten ebenso angewöhnen wie den Verzicht auf Snacks. Zwischen jeder Nahrungsaufnahme sollten mindestens vier Stunden liegen.

Fett abbauen mit richtigem Training

  • Um Ihr Wunschgewicht zu erreichen und auf Dauer zu halten, ist ein Sportprogramm unverzichtbar. Optimal ist die Kombination von einer Ausdauersportart mit Krafttraining, bei dem Muskeln aufgebaut werden.
  • Schwimmen, Fahrradfahren, Aerobic, Jogging und Nordic Walking eignen sich hervorragend als Ausdauersport. Auf diese Weise wird der Stoffwechsel wirkungsvoll angekurbelt.
  • In einem guten Fitness-Studio beraten kompetente Trainer die Kunden individuell und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen einen Trainingsplan. So können auch gezielt Fettansammlungen an bestimmten Körperregionen bekämpft werden.
  • Sowohl das Ausdauer- als auch das Krafttraining sollten regelmäßig und mehrmals pro Woche absolviert werden. Zwei bis drei Ausdauereinheiten von mindestens 30 Minuten und zweimal Krafttraining von mindestens 20 Minuten garantieren nachhaltigen Erfolg.

Mehr Bewegung im Alltag

  • Viele zusätzliche Kalorien verbrennen Sie, wenn Sie sich im Alltag möglichst viel bewegen. Oft ist dies ohne große Mühe möglich. Kleinere Wege können Sie grundsätzlich zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurücklegen statt mit dem Auto. So sparen Sie im Laufe der Zeit nebenbei auch Geld.
  • Wer häufig öffentliche Verkehrsmittel nutzt, kann sich angewöhnen, eine oder zwei Haltestellen vor dem eigentlichen Ziel auszusteigen. Die restliche Strecke legen Sie einfach zu Fuß zurück.
  • Bei sitzenden Tätigkeiten empfiehlt es sich, spätestens nach zwei Stunden eine kleine Bewegungspause einzulegen. Schon fünf Minuten Treppensteigen aktivieren den Kreislauf und helfen beim Fett abbauen.