Ein Gedicht zu Brot und Salz: Nachbarn begrüßen

Mit frisch gebackenem Brot, edlem Salz und einem schönen Gedicht zu Brot und Salz kann man neuen Nachbarn eine große Freude machen


Der Brauch zum Einzug Brot und Salz zu verschenken, hat mit der Bedeutung der beiden Gaben zu tun, die bereits in der Antike als sehr kostbar und segensspendend galten. Zu diesem traditionellen Einzugsgeschenk kann man auch ein Gedicht zu Brot und Salz mitbringen.

 

 

Auf gute Nachbarschaft!

  • Es ist ohne Frage angenehm, sich mit seinen Nachbarn gut zu verstehen. Lebt man viele Jahre nebeneinander, gibt es immer wieder Anlässe, sich gegenseitig sein Wohlwollen zu zeigen. 

 

  • Den Grundstein für ein harmonisches Verhältnis mit Nachbarn kann man bereits am Anfang legen, wenn neue Nachbarn gerade eingezogen sind. Traditionell schenkt man zur Einweihung Brot und Salz. Selbstverständlich sind auch ein guter Wein oder Blumen erlaubt.

 

 

Selber backen & dichten: eine Geste mit Format

  • Natürlich kann man beim Bäcker seines Vertrauens ein Brot kaufen sowie das Salz im Supermarkt besorgen. Die eher traditionelle Geste erhält jedoch noch mehr positives Gewicht, wenn man das Brot selber backt und kein Standard-Salz, sondern ein edles Meersalz auswählt. Dies muss nicht teuer oder kompliziert sein. 

 

  • Tolle Brotmischungen gibt es inzwischen überall zu kaufen und der Aufwand lohnt sich, wenn man später die erfreuten Gesichter der Nachbar sieht, wenn sie ein selbstgebackenes, frisches Brot und edles Salz plus gedichtete Segenswünsche überreicht bekommen. 

 

  • Wer es sich zutraut, kann all seine guten Wünsche für die Nachbarn in einem kleinen Gedicht zu Brot und Salz selbst niederschreiben. Hier gilt: ein schönes selbstgeschriebenes Gedicht zu Brot und Salz drückt große Wertschätzung und eine positive Grundhaltung aus.

 

 

Traditionelle Sprüche zum Einzug

  • Wer das Gedicht zu Brot und Salz nicht selber dichten kann oder will, findet im Internet traditionelle Sprüche zum Einzug. Ein bekannter Klassiker stammt beispielsweise von Friedrich Rückert. 

 

  • So bieten zahlreiche Sprüche-, Zitate- und Gedichte-Seiten hier eine Vielzahl passender Texte sowohl zum Einzug in ein neues Heim, zum Thema Nachbarschaft und guten Wünschen. Bevorzugt man einen bestimmten Autor, so sollte man sich im Internet speziell nach dessen Gedichten zum Anlass auf die Suche machen.