Eine medizinische Doktorarbeit schreiben: Rahmenbedingungen

Beim medizinische Doktorarbeit schreiben ist es wichtig, mit klarem Kopf zu beginnen. Dieser Artikel hilft dabei.


Bevor Sie sich in die Arbeit an Ihrer Dissertation versenken, sollten Sie sich einmal über die Rahmenbe- dingungen klar werden. Eine medizinische Doktorarbeit schreiben ist leichter, wenn man weiß, was man will. Vor allem sollten Sie sich von anfang an darüber im Klaren sein, dass ein Text immer für diejenigen geschrieben wird, die ihn lesen. Das heißt in Ihrem Fall, Sie schreiben die Arbeit für die Gutachter und sollten versuchen, deren Erwartungen in Ihrem Text zu entsprechen.

 

Was gehört in den Text und was nicht? Von der Kunst sich kurz zu fassen

  • Kaum eine Uni kommt heute noch ohne eine Begrenzung der Seitenzahlen aus. Um die Gutachter vor übermäßiger Belastung zu schützen liegen die vorgeschriebenen Höchst-Seitenzahlen meist zwischen 80 und 100 Seiten.

 

  • Sie sollten sich von Anfang an darüber im Klaren sein, dass das für Sie heißt, das alles was nicht unmittelbar wichtig für die Darstellung Ihrer Forschungsarbeit ist, nicht im Text stehen sollte. Es kann unter Umständen sehr schwierig werden, einen langen Text im Nachhinein auf die geforderte Seitenzahl herunter zu kürzen und Sie können sich viel zusätzliche Arbeit sparen, indem Sie von Anfang an im Rahmen bleiben.

 

  • Um den Umfang der Arbeit zu begrenzen ist es beim medizinische Doktorarbeit schreiben sehr wichtig, dass Ihre Arbeit eine klare Ausrichtung hat. Alles, was zur Entwicklung dieses Motivs nicht notwendig ist, fällt weg.

 

  • Sie sollten sich außerdem Mühe geben, dieses Motiv ausreichend deutlich hervorzuheben, so dass sich der Leser zu jedem Zeitpunkt über ihr Anliegen im Klaren ist.

 

  • Für den Erfolg beim medizinische Doktorarbeit schreiben kann weiterhin die Qualität der Abbildungen entscheidend sein. Gehen Sie sicher, dass Sie ausreichend, aber nicht zu viel Bildmaterial verwenden. Sie sollten außerdem nur Bilddarstellungen von herausragender Qualität benutzen. Sie sollten sich des Umstands bewusst sein, dass die Graphiken in Ihrer Arbeit das einzige sind, was von Ihrer praktischen Arbeit Zeugnis ablegt. Entsprechend sorgfältig sollten Sie bei der Auswahl sein.

 

Nicht den Mut verlieren - die Doktorarbeit ist ein großes Projekt

  • Beim medizinische Doktorarbeit schreiben kann einen schon mal der Mut verlassen. Es mag Sie trösten oder nicht, dass andere Disziplinen noch härtere Maßstäbe anlegen, es ist in jedem Fall ganz normal in Zweifel zu geraten. Mit Mühe, Fleiß und Umsicht werden Sie diese überwinden.