Eiswaffeln selber machen - Ein Rezept

Wenn Sie das richtige Gerät haben, um Eiswaffeln selber machen zu können, ist ist gar nicht schwer.


Um die Eiswaffeln nach dem Backen zu formen, kann man diese entweder in einen trichterförmigen Messbecher gleiten lassen oder Sie stülpen die noch heißen Waffeln über ein umgedrehtes Glas. Hier finden Sie Rezepte wie Sie ihre Eiswaffeln selber machen können.

 

 

Rezept für ein Waffelhörnchen für den Automaten

  • Wenn Sie Eiswaffeln selber machen möchten, benötigen Sie 70 g Butter, 140 g Puderzucker, 250 ml Milch, 180 g Mehl und 1 TL Vanillezucker.

 

  • Es ist sehr empfehlenswert, die Zutaten vorher abzuwiegen und alles bereitzustellen, so dass Sie zwischendurch nicht immer noch mit der Küchenwaage hantieren müssen. Zerlassen Sie zuerst die Butter in einem Topf. Rühren Sie dann nach und nach den Puderzucker hinzu. Geben Sie den Vanillezucker und das Mehl hinzu und verrühren Sie alles zu einem glatten Teig. Lassen Sie den Teig für etwa 30 Minuten ruhen.
  • Heizen Sie ihren Waffelhörnchen-Automaten vor. Geben Sie dann den Teig Löffelweise in den Automaten und backen so den ganzen Teig ab. Sofort nach der Entnahme der Hörnchen müssen diese geformt werden. Sie können ihre Eiswaffeln natürlich auch so genießen, wie sie aus dem Automaten kommen.

 

 

 

Ein weiteres Rezept für leckere Eiswaffeln

  • Dafür benötigen Sie 125 g Butter, 250 g Zucker, 5 Eier, 200 g Mehl, 2 TL Rum, 1 TL Zimt und einen EL Öl.

 

  • Verarbeiten Sie die weiche Butter mit dem Zucker, dem Mehl, den Eiern, dem Rum und dem Zimt zu einem glatten Teig. Lassen Sie ihren Eiswaffelautomaten heiß werden und bestreichen diesen dann mit dem Öl. Das Öl wird aber nur für die erste Waffel benötigt, dass diese nicht anbrennt. Bei den nächsten brauchen Sie vorher kein Öl in den Eiswaffelautomaten geben.
  • Um ihre Eiswaffeln selber machen zu können, geben Sie nun einen guten Teelöffel von dem Teig auf das untere Eisen. Wenn Sie den Deckel geschlossen haben brauchen die Waffeln etwa 20-25 Sekunden. Wenn sie fertig gebacken sind, bringen Sie sie im noch heißen Zustand in Form, je nach dem, wie Sie sie haben möchten.