Erdbeereis selber machen - Einfach und lecker

Schnell und unkompliziert können Sie Erdbeereis selber machen. Mit wenigen Zutaten zaubern Sie ein köstliches Dessert, das nicht nur im Sommer lecker schmeckt.


Es ist Erdbeerzeit und Sie sind auf der Suche nach einer Erfrischung, ob als Dessert oder als Snack zwischendurch? Entscheiden Sie sich doch dieses Mal gegen den Supermarkt oder die italienische Eisdiele an der Ecke. Es ist ein Kinderspiel, Erdbeereis selber zu machen. Sie kennen die Inhaltsstoffe, es schont Ihren Geldbeutel und aus eigener Herstellung schmeckt es immer noch am besten.

Schnelles Rezept: Erdbeereis selber machen

  • Besorgen Sie frische Erdbeeren, Eier, Sahne und Zucker. Außerhalb der Erdbeerzeit können Sie auf Früchte aus der Tiefkühltruhe zurückgreifen. Schlagen Sie die Sahne steif und lassen Sie diese im Kühlschrank fest werden. Währenddessen putzen Sie die Erdbeeren und rühren die Eier mit dem Zucker zu einer schaumigen Masse.
  • Heben Sie nun die Sahne vorsichtig unter und zerkleinern Sie die Früchte per Hand oder mit dem Mixer. Anschließend vermischen Sie alles zu einer cremigen Masse und stellen sie ins Eisfach.
  • Je öfter Sie während des Gefrierens mit dem Schneebesen umrühren, desto cremiger können Sie Ihr Eis anschließend genießen. Nach ca. vier Stunden ist das Erdbeereis gefroren - frisch schmeckt es hervorragend.

Eis wie ein Profi herstellen

  • Steht Erdbeereis mit anderen Eissorten bald auf Ihrem regelmäßigen Speiseplan, lohnt sich eventuell die Anschaffung einer Eismaschine. Die Zubereitung funktioniert noch schneller und Sie vermeiden dabei die Bildung von Eiskristallen, die bei der oben beschriebenen Variante oft entstehen.
  • Im Fachhandel finden Sie Geräte in vielen Variationen und in jeder Preisklasse. Die neuesten Modelle rühren selbstständig und können gleichzeitig auch für andere Zwecke verwendet werden, zum Beispiel zur Herstellung von Crushed Ice oder Joghurt.

Leckere Varianten

  • Häufiger Eisgenuss macht sich auf den Hüften bemerkbar. Verwenden Sie statt Sahne einfach Magerjoghurt, reduzieren Sie den Zucker und fügen Sie nach Bedarf mehr Erdbeeren hinzu - fertig ist ein leichtes und leckeres Dessert, das Sie ohne Reue genießen können.
  • Es gibt viele Möglichkeiten, wenn Sie Erdbeereis selber machen möchten. Statt mit Milchprodukten wie Sahne oder Joghurt können Sie auch ein Erdbeersorbet auf Wasserbasis herstellen. Das Sorbet wird halb gefroren serviert und ist besonders an heißen Tagen eine willkommene Erfrischung. Auf einer Sommerparty ist das Sorbet als Aperitif, aufgegossen mit Prosecco, bestimmt ein Highlight für Ihre Gäste.