Facebook für Unternehmen nutzen: Tipps und Tricks

Facebook für Unternehmen nutzen kann eine nie dagewesene Umsatzsteigerung mit sich bringen, da tausende Menschen gleichzeitig von dem Unternehmen erfahren können!


Facebook für Unternehmen nutzen ist möglich und sollte auch von den Unternehmen angenommen werden. Mit wenigen Tipps und Tricks haben Sie die Möglichkeit Ihr Unternehmen kostenlos im Internet anzubieten und somit Ihren Umsatz zu steigern. Durch das soziale Netzwerk ist es möglich innerhalb weniger Sekunden tausende von Menschen auf Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen.

Das Profil des Unternehmens

  • Erstellen Sie ein Profil bei Facebook. Dieses sollte sich um Ihr Unternehmen drehen, das bedeutet, kein persönliches Profil anlegen, sondern ein Firmenprofil. Beschreiben Sie Ihre Firma, geben Sie die Kontaktdaten an, fügen Sie Bilder hinzu und erklären Sie bei der Info, welches Unternehmen Sie haben.
  • Facebook für Unternehmen nutzen gelingt aber nur dann, wenn Sie über viele Freunde verfügen. Freundschaften Sie zuerst ihre wahren Freunde, dann können Sie ja Menschen befreunden, die in Ihrer Heimatgemeinde, Heimatstadt, Umgebung oder in Ihrem Land leben. Es kommt darauf an, wo Ihr Unternehmen zu Hause ist, da jeder gerne im Umfeld einkaufen geht als drei Orte weiter.
  • Locken Sie mit Statusmeldungen die Leute in Ihr Geschäft, um Kunden zu gewinnen. Mit Statusmeldungen können Sie Prozente vergeben, auf Aktionen aufmerksam machen oder Werbung verbreiten. Bieten Sie ihren Facebook-Freunden fünf Prozent Nachlass bei jedem Einkauf an. Sie sehen - Facebook für Unternehmen nutzen - ist mit einem normalen Profil auch möglich.

Gruppen und Veranstaltungen erstellen

  • Facebook für Unternehmen nutzen bedeutet aber auch, dass Sie vielleicht eine Gruppe mit Ihrem Unternehmensnamen gründen sollten. Hier können Sie vielleicht mit Angeboten - das hundertste Mitglied der Gruppe erhält einen fünf Euro Gutschein - punkten. Aber auch Veranstaltungen, wie zum Beispiel "dass am Freitag den 6.6.2011 für Facebook-Freunde alles 20 Prozent günstiger ist" kann Ihr Unternehmen aufleben lassen.
  • Facebook für Unternehmen nutzen ist noch nicht so weit verbreitet, somit können Sie Vorreiter werden und mit einem starken Anstieg ihres Umsatzes rechnen. Durch viele Freundschaften, Gruppeneinladungen, Veranstaltungen haben Sie es in der Hand im sozialen Netzwerk Fuß zu fassen und die Leute online und virtuell auf Ihr Geschäft hinzuweisen. Und das Beste - völlig kostenfrei und frei von jeglichen Verpflichtungen.