Facebook Passwort ändern - so gehts

Um das Facebook Passwort ändern zu können, ist es erstmal wichtig zu wissen, warum man überhaupt ein Passwort benötigt, die Ausführung ist dann sehr einfach.


Egal ob sie jetzt Lokalisten, Twitter oder Facebook heißen: social networks sind in aller Munde. Ohne diese Gemeinschaften im Netz ist das Leben für viele Internet User nahezu nicht mehr vorstellbar. Durch diese Webseiten kann man sämtliche Informationen eines Dritten erfragen und auch für Werbung ist diese neue Art der Kommunikation immer empfänglicher. Diese Plattformen sind  – wie jede andere Seite auf der man sich registrieren muss – durch ein Passwort geschützt. Falls es geknackt wird, oder wenn man es vergessen sollte, kann man man das Facebook Passwort ändern.

Was ist Facebook und wie kann man es nutzen?

  • Als Wegbereiter der ersten Stunde gehört Facebook zu den social networks, und nicht nur das, Facebook ist das bekannteste in dieser Reihe von Plattformen. Hier kann man mit Menschen auf der ganzen Welt Kontakt aufnehmen durch einen Chat. Da diese Homepage auf allen Sprachen verfügbar ist, verbreitete sie sich auf der ganzen Welt.
  • Hierbei ist Facebook zu einen der wichtigsten Werbeträger unserer Zeit geworden. Nicht nur dadurch, dass Facebook sehr stark vertreten ist, sondern auch der stetige steigende Bekanntheitsgrad und die kontinuierlich wachsenden Mitglieder machen diese Webseite zu einem wichtigen Medium in der heutigen Zeit. Dadurch ist es nicht unerheblich diese Daten zu schützen, dies ist normalerweise mit einem Passwort möglich. Doch wie kann man im Falle eines Übergriffs das Facebook Passwort ändern und ist dies mehrfach möglich?

Wie kann man das Facebook Passwort ändern?

  • Um das Facebook Passwort ändern zu können, muss man sich ein bisschen mit dieser Webseite auskennen. Vor allem für Neulinge ist es sehr schwierig sich auf der Homepage zurechtzufinden. Am einfachsten ist es, wenn man sich bei Facebook einloggt, und zwar auf der Startseite oben rechts unter dem Menüpunkt Konto.
  • Dann muss man auf Kontoeinstellungen beziehungsweise Einstellungen das Passwort ändern. Hierbei muss man das alte Passwort eingeben und das neue zweimal bestätigen. Ist das Passwort gespeichert so ist es natürlich jederzeit möglich diese Prozedur zu wiederholen.
  • Dabei ist es vor allem wichtig, dass man sein eigenes Passwort nicht vergisst. Falls man es doch mal vergessen sollte, dann kann man allerdings bei Facebook darum bitten, dass man es per Mail zugeschickt bekommt. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass man die korrekte Emailadresse angibt und die persönliche Frage beantworten kann, die man zu Beginn der Registrierung angegeben hat.
  • Sind diese Kriterien erfüllt, so kann man binnen weniger Minuten ein neues Passwort erhalten, mit dem man sich dann einloggen muss, um das Facebook Passwort ändern zu können. Dieses Passwort wird nicht das alte sein, sondern eine Zahlenkombination um das gewünschte Profil öffnen zu können.