Ferien in Braunlage - Urlaub im Harz

Ob Sie aktiv Sport treiben möchten oder einfach dem Stress entfliehen wollen, Ferien in Braunlage ermöglichen einen vielseitigen Urlaub inmitten Deutschlands.


Wer sich für Ferien in Braunlage entscheidet, landet im Herzen des Nationalparks Harz, dem größten Waldnationalpark Deutschlands. Neben seinen ausgedehnten Waldgebieten prägen Moore, Granitklippen und Bergbäche die reizvolle Landschaft. Der Luftkurort Braunlage liegt auf einer Höhe von circa 570 Metern und verfügt nicht nur über ein reizvolles Mittelgebirgsklima mit hoher Luftreinheit, sondern bietet seinem Gast eine beachtliche Reihe von Sport- und Wellnessangeboten für jedes Alter und jeden Geschmack.

Die aktive Seite: Fitness tanken zu jeder Jahreszeit
Das Sportangebot für Ferien in Braunlage ist außerordentlich reichhaltig. Wanderer kommen auf ihre Kosten und können wählen zwischen geführten Touren, Themenwandern, Bergexpeditonen oder können den Harz auch völlig unbeschwert entdecken beim „Wandern ohne Gepäck“, auf vorbereiteten vier bis fünf Tage dauernden Touren mit Wanderkarten, Übernachtungen und Koffertransfer. Wer es gerne noch etwas sportlicher hätte, leiht sich ein Fahrrad und hat auch hier die Möglichkeit, auf eigene Faust zu erkunden, an geführten Mountainbike-Touren teilzunehmen oder den Bikepark Braunlage mit seinen insgesamt 18 Streckenkilometern zu befahren. Darüber hinaus sind Ferien in Braunlage auch im Winter attraktiv, denn der Ort zählt zu den ältesten Wintersportgebieten in Deutschland und ermöglicht mit seinem reichhaltigem Ski-, Rodel- und Eislaufangebot abwechslungsreichen Winterurlaub für die ganze Familie. Übrigens: Eislaufen geht auch im Sommer im witterungsunabhängigen Eislaufzentrum mit Schlittschuhverleih.

Erholung pur: Wellness und Kuraufenthalt in gesundem Klima
Das vorherrschende Reizklima macht Ferien in Braunlage auch für den reinen Erholungsurlaub attraktiv. Angeboten wird eine Palette aus traditionellen und modernen Therapien zur Behandlung von Atemwegserkrankungen, Herz- und Kreislaufbeschwerden sowie Störungen des Bewegungsapparates. Und wer einfach mal abschalten und sich vom Alltagsstress erholen möchte, stellt sich sein individuelles Programm zusammen aus dem Angebot von Massegen, ayurvedischen Behandlungen, kosmetischen Anwendungen und Bädern. Für den Spaziergang zwischendurch empfiehlt sich der Kurpark des Ortes mit seinem Berggarten und ebenfalls diversen Freizeitangeboten. Dort finden auch täglich, außer Montags, von Mai bis Oktober und in den Weihnachtsferien Kurkonzerte statt. Selbstredend, dass die Auswahl an Unterkünften für Ferien in Braunlage genauso vielseitig ist und es ermöglicht, das passende Angebot für jeden Geldbeutel und die persönlichen Wünsche und Ansprüche zu finden.