Ferien in Trogir - Kroatien erleben

Einen unvergesslichen Urlaub können Sie nur in der Stadt der Sonne erleben – von daher lohnt es sich, Trogir in Kroatien zu besuchen.


Einen wunderschönen Urlaub erleben – das möchte jeder. Doch jedes Jahr stellt sich aufs Neue die Frage: Wo verbringen wir in diesem Jahr unseren Urlaub? Eine wunderbare Möglichkeit wäre es, ihre Ferien in Trogir zu verbringen, denn dort können Sie Kroatien erst richtig erleben.

Die schöne Seite dieser Stadt
Trogir liegt direkt am Meer und ist somit eine Hafenstadt. Die Stadt hat in etwa 11.000 Einwohner. Der Kern dieser schönen kulturellen Stadt liegt auf einer Insel, eine Brücke verbindet diese mit dem Festland. Im Kern dieser durchaus historischen Stadt befinden sich viele kleine Paläste, Wohnhäuser, Läden und Mauern die von den Spuren der Romanik gekennzeichnet sind. Ebenso können Sie in ihren Ferien in Trogir viele verschiedene Kirchen besichtigen. Wenn Sie Ferien in Trogir machen sollten Sie dies auf jeden Fall ausnutzen. Zu den bekanntesten und historischsten Plätzen und Sehenswürdigkeiten dieser Stadt gehört unter anderem die St.-Laurentius-Kathedrale, die im 13. Jahrhundert erbaut worden ist. Die Stadttore im Norden und Süden der Stadt sind ebenfalls einen Besuch wert. Früher einmal liefen dort ebenfalls die Stadtmauern entlang, doch diese wurden im 19. Jahrhundert niedergerissen. Das südliche Tor führt zur Strandpromenade und besteht aus Holz. Ferien in Trogir bestehen eben aus viel toller Kultur.

Ausflugsmöglichkeiten, die zu genießen sind
Rogoznica, ein Dörfchen, dass in optimaler Lage zwischen zwei Städten liegt, ist ein kleiner Hingucker und verfügt über einer wunderbare Atmosphäre. Die Einwohner erzählen sich, dass dieses Stücken Land durch die früheren Einwohner entstanden ist. Diese sollen früher auf ihrem Weg zu der örtlichen Kirche jedes Mal einen Stein ins Wasser geworfen haben, so dass irgendwann ein Fleckchen Land zum Bauen und Wohnen entstanden ist.
Es gibt sieben Kastelas. Kastelas sind mittelalterliche Befestiungsanlagen, wo sich mit der Zeit viele Ortschaften angesammelt haben. Es gibt viele wunderschöne Restaurants an der Promenade. In fast allen Restaurants gibt es lokale Küche, die durchaus zum Schlemmern einlädt. Sie sehen also: Ferien in Trogir lohnen sich. Wenn Sie mehr von den verschiedenen Kastelas sehen möchten, dann gibt es verschieden Möglichkeiten wie Sie das machen können. Leihen Sie sich doch einfach ein Boot und halten Sie an den verschiedenen Kastelas. So haben Sie schnell und einfach Spaß und Kultur miteinander verbunden.