Fernstudium SAP: Inhalt und Ablauf

Ein Fernstudium SAP vermittelt entweder grundlegende Kenntnisse dieser Software oder ist auf einen bestimmten Bereich spezialisiert.


In vielen Unternehmen wird inzwischen die SAP Software benutzt, mit ihr arbeitet die Buchhaltung, der Einkauf, der Vertrieb und die Personalabteilung. Ohne Kenntnisse dieser Software ist es oft schwierig, eine Anstellung in einem solchen Unternehmen zu bekommen. Daher bietet sich für alle, denen die entsprechenden Kenntnisse noch fehlen, ein Fernstudium SAP an. Es kann durch den staatlichen Bildungsgutschein finanziert werden.

 

Der Inhalt des Studiums

  • Für viele Bereiche eines Unternehmens wird ein Fernstudium SAP angeboten. Einige Kurse vermitteln Grundwissen in Einkauf oder in der Buchhaltung, andere sind auf bestimmte Bereiche spezialisiert und enden mit der Prüfung zum zertifizierten Einkäufer, Debitoren- oder Kreditorenbuchhalter. Daher ist es wichtig, erst einmal den Bereich auszuwählen, in dem man tätig werden möchte beziehungsweise schon ist.
  • In den Grundkursen geht es um die grundlegende Handhabung der Software. Es werden die Menüs erklärt, daneben werden Dateneingabe und Datenpflege, die Ausgabe von Daten und einige Komfortfunktionen gezeigt und angewandt. Am Ende des Lehrgangs findet eine Prüfung statt, bei erfolgreicher Teilnahme wird das SAP-Grundlagenzertifikat ausgestellt.
  • Die anderen Kurse sind spezialisierter wie zum Beispiel das Fernstudium SAP-Debitorenbuchhalter. Auch diese beginnen mit dem Grundwissen, gehen aber danach in die Tiefe, um Kenntnisse in bestimmten Unternehmensbereichen zu vermitteln. Bei ihnen erhält der Studierende nach erfolgreichem Abschluss das Anwenderzertifikat.

Der Ablauf des Studiums

  • Ein Fernstudium SAP dauert als Grundkurs etwa fünf, als Spezialkurs etwa zehn Monate. Vorgeschriebene Zulassungsvoraussetzungen gibt es nicht, es sind jedoch grundlegende PC-Kenntnisse und Fachkenntnisse aus den Bereichen erforderlich, die entweder durch eine Berufsausbildung oder durch Berufserfahrung erworben wurden.
  • Wichtig ist auch ein Computer mit Internetzugang, da die Betreuung durch einen Fachlehrer online stattfindet und auf den Internetseiten der Schulen zusätzliche Materialen heruntergeladen werden können. Als Lernmaterialien dienen die Original SAP Software sowie Lernhefte und multimediale Lernprogramme.
  • Ein Fernstudium SAP bietet sich vor allem für Berufstätige an, die sich nebenbei weiterbilden möchten, um ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern. Aber auch Arbeitslose oder Mütter mit Kindern können diese Möglichkeit nutzen. Wichtig für die staatliche Unterstützung in Form eines Bildungsgutscheins ist die Zertifizierung des Studienanbieters durch die AZWV.