Festgeld bei der Debeka - lohnt sich das Bausparen?

Bausparen in Form von einer Geldanlage als Festgeld bei der Debeka lohnt sich für kurzfristige oder langfristige Anleger gleichermaßen Festgeld bei der Debeka - Generelle Informationen zum Festgeld


Festgeld ist eine sehr beliebte Form der Geldanlage, bei der die Anleger zum einen keinerlei Risiken eingehen und zum anderen von einer sehr hohen Zinsgutschrift profitieren. Das Geld wird für einen gewissen Zeitraum und zu einem festen Zinssatz angelegt und wirft in dieser Zeit Gewinne in Form von relativ hohen Zinsen ab. Durch die staatliche Einlagensicherung in Deutschland ist diese Form der Geldanlage absolut gegenüber einem Verlust abgesichert. Festgeld eignet sich für Anleger, die ihr Geld für mindestens 3 Monate fest angelegen wollen und in den Genuss von hohen Zinsen im Vergleich zu Tagesgeld kommen wollen.

Festgeld bei der Debeka - Merkmale und Vorteile
Eine Anlage in Festgeld ist in einem beliebigen Zeitraum von 3 Monaten bis zu 10 Jahren möglich. Die Anleger legen ihr Geld auf einem speziellen Festgeldkonto an und haben vor Ablauf des Anlegezeitraums keinen Zugriff auf ihr Kapital. Bausparen in Form von Festgeld lohnt sich noch immer im Vergleich zu anderen Geldanlagen. Aktien und Wertpapiere sind durch die große Unsicherheit schwer kalkulierbar und die Zinssätze beim klassischen Sparbuch oder dem Tagesgeld sind um einiges geringer. Bausparen lohnt sich bereits in einem relativ jungen Alter und sollte so früh wie möglich durchgeführt werden. Das Festgeld bei der Debeka bietet den Anleger die höchste Sicherheit, eine attraktive Verzinsung und einen individuellen Anlagezeitraum. Die Kunden profitieren von einem sehr sicheren und zuverlässigen Service und bekommen ihre Zinsen jährlich auf dem Festgeldkonto gutgeschrieben. Ab einem Mindestbeitrag von 2.500 Euro kann das Festgeld als Geldanlage in Anspruch genommen werden. Nachteile oder Risiken gibt es bei dieser Form der Geldanlage auf keinen Fall.

Lohnt sich das Festgeld bei der Debeka?
Das Festgeld bei der Debeka ist im Vergleich zu anderen Anbietern auf dem aktuellen Markt durch die hohen Zinssätze relativ rentabel für die Anleger. Die Debeka ermöglicht ihren Kunden eine kurzfristige oder eine längerfristige Geldanlage, die Anlagezeiträume lassen sich von den Anlegern frei bestimmten. Für das Bausparen in Form von Festgeld bei der Bausparkasse Debeka sprechen eine attraktive und effektive Verzinsung, gute Konditionen und transparente Einblicke in die Entwicklung.