Feuerzeughüllen selber gestalten - Ideen

Als kreatives und ausgefallenes Geschenk kann man selbstgemachte Feuerzeughüllen verschenken, die das Feuerzeug verschönern und ihm einen persönlichen Touch geben.


Wer gern kreativ ist, kann sich ein ganz persönliches Geschenk basteln, welches nicht nur für Raucher ideal ist. Feuerzeughüllen schmücken ein Feuerzeug und können als Geschenk in einer Partnerschaft auch als Zeichen tiefer Verbundenheit dienen. Der Phantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Goldene gehäkelte Hüllen
Für diese edle Hüllen benötigen Sie ein 25-Gramm-Knäuel Wolle in der Farbe Gold und eine Häkelnadel mit der Stärke 2,5. Zuerst werden sechs Luftmaschen angeschlagen und mit einer Kettmasche zur Runde abgeschlossen. Die Runden werden immer mit einer Kettmasche abgeschlossen. In der ersten Runde werden 14 feste Maschen gehäkelt. In der zweiten Runde werden auf beiden Seiten eine feste Masche hinzu genommen, sodass 16 feste Maschen gehäkelt werden. Für die dritte bis 13. Runde wird ein Muschelmuster gehäkelt.

Hüllen aus Fimo
Fimo ist eine PVC-Modelliermasse, welche in sehr vielen Farben erhältlich ist und sich im Backofen aushärtet. Je nachdem, wie die Hülle aussehen soll, müssen die entsprechenden Farben gekauft werden. Nun kann die Modelliermasse entsprechend bearbeitet werden. Zum Beispiel kann sie mit einer Teigrolle ausgerollt und in entsprechend große Teile geschnitten werden, die sich einfach, wie bei Knete oder Gips, verbinden lassen. Zusätzlich können auch weitere kleine Elemente auf den Seiten angebracht werden. Ist man mit der Hülle zufrieden, kann diese bei 110 Grad im Backofen gehärtet werden. Auch nachträglich können die Feuerzeughüllen aus Fimo zum Beispiel noch mit Acrylfarben bearbeitet werden.

Perlenhüllen
Sehr individuell lassen sich Feuerzeughüllen aus Perlen gestalten. Hierfür benötigen Sie einen Perlwebrahmen, kleine Perlen in unterschiedlichen Farben, je nachdem, was Sie gestalten möchten, dünnes Garn, Schere, eventuell eine Nadel und eine Musterzeichnung. Zuerst müssen Sie ausmessen, wie viele Perlen in eine Reihe passen, falls sie ein Muster erstellen möchten. Danach fertigen Sie eine Zeichnung an, um die Erstellung zu vereinfachen. Anschließend kann die entsprechende Hülle mit dem Perlwebrahmen erstellt werden.

Einfache Hüllen verschönern
Vorgefertigte Hüllen können Sie mit einfachen Mitteln verschönern. Zum Beispiel können kleine Fotos ausgedruckt werden, die anschlie´ßend auf ein vorgefertigtes Papier aufgeklebt werden, welches der Größe der Hülle entspricht. Aber auch Kinder können das Papier bemalen oder kunstvolle Muster am Computer erstellen und ausdrucken. Anschließend wird das Papier ausgeschnitten und mit Kleber auf der Hülle fixiert. Damit es hält, wird es mit selbstklebender Transparentfolie umklebt. So lassen sich sehr persönliche Feuerzeughüllen herstellen.