Flieder Bettwäsche für Trendbewusste

Schon länger treibt die Farbe Lila in vielen Schlafzimmern ihr Unwesen. So kommt es, dass auch Flieder Bettwäsche bei Liebhabern dieses Tons natürlich total angesagt ist.


Die richtige Bettwäsche zu finden, ist für manchen ein Thema für sich, schließlich soll die Nachtruhe so erholsam wie möglich gestaltet werden. Deshalb wird nicht nur an die passenden Decken und Kopfkissen ein hoher Anspruch gestellt, sondern eben auch an die Bettwäsche, in die sie gehüllt werden. Sowohl das Material als auch das Design spielen dabei eine große Rolle. Sie soll demnach nicht einfach nur für optimale Schlafbedingungen sorgen, sondern gleichzeitig auch noch etwas fürs Auge sein. Bettwäsche gilt daher in vielen Haushalten als eine Art Accessoire, in dem das farbliche Konzept des Schlafzimmers aufgegriffen wird. Bei Wänden, die in Lila-Töne getaucht wurden, setzt besonders Flieder Bettwäsche einen zusätzlichen schönen Akzent.

Feine Materialien und edles Design
Natürlich muss es nicht unbedingt Flieder Bettwäsche sein, um die Gesamteinrichtung zu unterstreichen, fallen doch die Geschmäcker sehr unterschiedlich aus. Da ist es doch super, dass die Auswahl an Bettwäsche in verschiedenen Designs nahezu unerschöpflich ist und es für wirklich jeden die richtige gibt. Gefällt einem die Optik, muss das aber noch lange nicht heißen, dass die favorisierten Bett- und Kissenbezüge auch direkt gekauft sind. Das Material ist bei der Auswahl nämlich von großer Bedeutung.
Aus den folgenden Materialien kann man unter anderem auswählen:

  • Jersey: ein besonders weicher und atmungsaktiver Stoff, der gleichzeitig besser als andere Materialien Schweiß aufnimmt.
  • Satin: ein spezielles Gewebe, das durch eine glatte, glänzende Oberfläche besticht und gleichzeitig angenehm rau ist, sodass eine Wohlfühlwärme beim Schlafen entsteht.
  • Mikrofaser: ein Textil, das sich vor allem für Allergiker eignet, da es sich um ein natürliches Produkt handelt, das weniger Staub produziert.
  • Baumwolle: einer der beliebtesten Stoffe in deutschen Schlafzimmern, der sich auf der Haut sehr weich anfühlt und dabei auch noch besonders robust und strapazierfähig ist.

Kriterien beim Kauf
Design und Material müssen also miteinander harmonieren, erst dann handelt es sich bei der ausgewählten Bettwäsche um ein Produkt, das man auch gerne kauft. Weitere Kaufkriterien, die mit diesen beiden einhergehen, sind außerdem eine unkomplizierte Möglichkeit der Reinigung und Pflege, eine möglichst hohe Lebensdauer der Materialien und natürlich eine sehr gute Hautverträglichkeit. Werden diese alle erfüllt, so steht auch dem Kauf der momentan sehr trendigen Flieder Bettwäsche nichts mehr im Weg!