Für den extra Glamourfaktor: Strasssteine zum Aufnähen

Wenn Sie eine Möglichkeit suchen, aus langweiligen Kleidungsstücken tolle Hingucker zu machen, gibt es eine Lösung: Strasssteine zum Aufnähen sind eine perfekte Ergänzung für die Lieblingskleidung.


Wer gern bastelt und darüber hinaus viel Kreativität mitbringt, hat unzählige Möglichkeiten, sein Zuhause zu verschönern. Da werden alte Kommoden „gepimpt“, aus langweiligen Kissenhüllen werden extravagante Hingucker und 08/15-Glasvasen sehen nach der Verschönerungsaktion aus wie teure Designerstücke. Doch Basteln muss sich nicht auf das eigene Zuhause beschränken. Zeigen Sie der Welt doch, wie kreativ Sie sind. Gestalten Sie langweilige T-Shirts zu glamourösen Unikaten oder werten Sie alte Schuhe auf, sodass sie wieder discotauglich sind.

Textilien selbst gestalten und verschönern

  • Wenn man an Textilien denkt, stellt man sich T-Shirts, Pullover, Mäntel und vielleicht noch Röcke vor. Dabei ergeben sich so viel mehr Möglichkeiten, wenn man offen bleibt. Ob Kleidung, langweilige Bettwäsche, Kissenhüllen, Gürtel oder Hundehalsbänder – praktisch alles kann aufgewertet werden. Sogar vor Gürteln, Gardinen und Dessous müssen Sie nicht haltmachen. 
  • Sparen Sie Geld und legen sich unifarbene Stücke zu, um aus ihnen – dank der Strasssteine zum Aufnähen – unverwechselbare Einzelstücke zu machen. Suchen Sie im Internet nach fertigen Motiven, die Ihnen gefallen, oder entwerfen Sie selbst schöne Muster. Alles was Sie jetzt noch brauchen, sind die Strasssteine und etwas Draht zum Befestigen. Beides bekommen Sie im Bastelladen. 

Strasssteine zum Aufnähen von Swarovski

  • Besonders schöne Exemplare bietet Swarovski an. Die funkelnden Steinchen gibt es in allen erdenklichen Formen, Farben und Größen. Wie wäre es denn mal mit regenbogenfarbenen Herzchen, auch Tropfen und Blüten sind sehr feminin und verleihen der Lieblingsjeans einen Hauch Exklusivität. Je nach Geschmack sorgen auch Schmetterlinge oder Elefanten an ausgewählten Stellen für besondere Augenblicke. 
  • Strasssteine zum Aufnähen haben links und rechts zwei Bohrlöcher, sodass sie leicht befestigt werden können. Wollen Sie besonders beeindrucken, führen Sie das fertige Kleidungsstück ins Restaurant oder in den angesagten Club aus. So strahlt nicht nur Ihr Outfit, sondern auch die Minen der anderen Gäste. Alle fertig verzierten Kleidungsstücke müssen auf links gedreht werden, bevor sie in die Waschmaschine dürfen. Zusätzliche Sicherheit gibt ein Wäschesack, sodass die Strasssteine keine anderen Stücke beschädigen.