Für den perfekten Cappuccino: Der elektrische Milchaufschäumer

Der elektrische Milchaufschäumer schafft im Handumdrehen leckeren Milchschaum wie beim Italiener.


Sie haben keine Lust mehr, für einen Latte Macchiato weit über drei Euro zu bezahlen? Elektrische Milchaufschäumer erleichtern die Herstellung der leckeren Kaffeespezialitäten ungemein. Es gibt sie in verschiedenen Preisklassen. Während die günstigen Modelle tatsächlich nur aufschäumen können, kann ein teurerer Milchaufschäumer zudem noch die Milch erwärmen.
Vielseitige Funktionen

  • Gute Geräte haben verschiedene Funktionen. So können sie entweder nur erhitzen, nur aufschäumen, oder aber beides gleichzeitig. Mit einem solchen Gerät lassen sich nicht nur Cappuccino und Co. im Handumdrehen zubereiten, auch ein leckerer heißer Kakao lässt sich so im Handumdrehen herstellen.
  • Bei günstigen Geräten beschränkt sich die Funktion auf das pure Michaufschäumen – hier gibt es meist nur einen An- und Ausschalter. Während es solche simplen Geräte schon für etwa 15 Euro gibt, greift man für einen etwas vielseitigeren Aufschäumer mit bis zu 90 Euro schon etwas tiefer in die Tasche.

Der elektrische Milchaufschäumer: Mögliche Anwendungen

  • Achten Sie bei der Ausstattung auf einen Timer sowie eine automatische Abschaltung. Viele elektrische Milchaufschäumer sind zudem auch als Cocktailmixer oder zur Zubereitung von Saucen geeignet. Hierfür gibt es meist spezielle Aufsätze. Frappé, Eistee, Milchshakes oder Puddings kann man ebenfalls mit dem Gerät herstellen. Der der elektrische Milchaufschäumer ersetzt im Handumdrehen eine Küchenmaschine.
  • Gerade wenn viele Leute zum Kaffee vorbeikommen, ist ein Milchaufschäumer sinnvoll. Denn mit der Hand schafft man es sicherlich nicht, kalte Milch in drei Minuten in köstlichen Milchschaum verwandeln. Zudem ist der Schaum auch weitaus haltbarer als herkömmlich aufgeschäumte Milch. Dies liegt an den besonders vielen Luftblasen im Schaum – so bleibt dieser bis zu 30 Minuten erhalten.
  • Doch auch wenn man plant, das Gerät nur für seinen eigenen Kaffee zu verwenden, kann man ihn verwenden. Denn auch geringe Mengen Milchschaum stellt der Milchaufschäumer elektrisch her.