Geburtstagskalender selber gestalten - so gehts

Wenn Sie alle Geburtstage Ihrer Lieben auf einen Blick nachsehen können möchten, sollten Sie einen individuellen Geburtstagskalender selbst gestalten!


Um einen Geburtstagskalender selber gestalten zu können, braucht es eigentlich nicht viel, doch Sie können Ihren eigenen Geburtstagskalender selbstverständlich so sehr verzieren wie es Ihnen beliebt.

 

Die Vorarbeiten um einen Geburtstagskalender selber gestalten zu können

  • Zur Herstellung eines Tisch- oder Wandkalenders als Geburtstagskalender benötigen Sie zunächst ein Maßband, mit dem Sie die Tisch- oder Wandfläche abmessen, die später von dem Geburtstagskalender bedeckt sein soll.

 

  • Aus einem größeren Stück Pape schneiden Sie danach ein Rechteck mit den soeben abgemessenen Maßen aus. Falls Sie eine sehr große Fläche ausschneiden möchten, ist es kein Problem, zwei oder mehr Bögen Pappe aneinander zu kleben.

 

  • Da Sie Ihren Geburtstagskalender selber gestalten, können Sie natürlich auch eine andere Form wählen und aus dem Rechteck zum Beispiel ein Oval machen oder die Ränder des Rechtecks wellig zuschneiden.

 

  • Anschließend schneiden Sie aus weißem oder buntem Papier zwölf gleich große Stücke Papier. Bei der Größe dieser Papier-Stücke sollten Sie sich nach der Größe der Gesamtfläche des Kalenders richten.

 

  • Auf jedes Papier schreiben Sie danach oben den Namen eines Monats und ziehen darunter Linien, auf denen Sie die Namen derjenigen, die in diesem Monat Geburtstag haben, schreiben. Hier zu sollten Sie ein Lineal zur Hilfe nehmen.

 

  • Wenn Sie viele Namen eintragen möchten, sollten Sie auf jedes Blatt zwei bis drei Spalten zeichnen, damit alle Namen ordentlich aufgeschrieben werden können oder damit zu einem späteren Zeitpunkt weitere Namen hinzugefügt werden können.

 

  • Die so entstandenen Listen kleben Sie anschließend auf das große Stück Pappe und schon können Sie Ihren Geburtstagskalender selber gestalten und verzieren.

 

Einen individuellen Geburtstagskalender selber gestalten

  • Bei der Gestaltung Ihres Geburtstagskalenders können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. So können Sie zum Beispiel Ihren Geburtstagskalender selber gestalten, indem Sie um die Blätter, auf denen die Listen stehen, Rahmen kleben oder sogar selbst malen.

 

  • Außerdem können Sie Fotos der Menschen, deren Geburtstage Sie auf den Listen vermerkt haben, neben den entsprechenden Monat kleben. Eine weitere Möglichkeit ist es, Urlaubspostkarten oder getrocknete Blätter auf zu kleben.

 

  • Sie könnten Ihren Geburtstagskalender auch entsprechend der vier Jahreszeiten aufteilen und jedes Viertel für die dazugehörige Jahreszeit typisch gestalten.