Gepäck sicher verschicken - so kommts garantiert an

Wer sein Gepäck sicher verschicken möchte, sollte sich im Voraus für den passenden Kurierdienst entscheiden und umsichtig packen.


Ein gelungener Urlaub zeichnet sich in erster Linie dadurch aus, dass er Freude bereitet, für Entspannung sorgt und stressfrei verläuft. Wer sich gleich von Anfang an entspannt zurücklehnen möchte, sorgt dafür, dass kein unnötiger Ballast durch Bahnhöfe oder Flughäfen geschleppt werden muss, sondern überlässt den Transport einem professionellen Dienstleister. Der Horror eines jeden Reisenden besteht allerdings darin, am Ziel der Reise ohne Gepäck dazustehen und bestenfalls noch über eine Zahnbürste zu verfügen. Wenn Sie Ihr Gepäck sicher verschicken wollen, sollten Sie dies im Vorfeld genauso umsichtig planen wie ihr gesamtes Reiseprogramm.

Richtig packen hilft Ärger vermeiden

 

  • Egal, ob Sie Ihre Koffer selber transportieren oder das Gepäck sicher verschicken wollen, haben Wertsachen und Bargeld in einem Koffer nichts zu suchen, sondern sie gehören in die Handtasche oder den Aktenkoffer. Sorgen Sie auch dafür, dass Ihre Gepäckstücke stabil, ordentlich verschließbar und wetterfest sind.
  • Am besten eignen sich hierfür Hartschalenkoffer mit einem festen Tragegriff. Sie lassen sich für den Kurier leichter handhaben und im Transportgefährt sicher verstauen. Zerbrechliche Gegenstände und Flüssigkeiten sollten zusätzlich sehr sorgfältig mit Stoff oder einem stoßfesten Verpackungsmaterial wie einer Noppenfolie geschützt werden.
  • Befestigen Sie den Versandaufkleber gut sichtbar und sorgen Sie dafür, dass er ebenfalls vor Nässe geschützt ist und somit lesbar bleibt. Ein zusätzlicher Anhänger mit Ihrem Namen, Ihrer Anschrift, der Lieferadresse und einer Telefonnummer helfen darüber hinaus dabei, dass Sie Ihr Gepäck sicher verschicken werden.

Vergleichen Sie die Angebote der Kurierdienste

 

  • Jeder Anbieter wird in seiner Werbung betonen, dass Sie mit ihm Ihr Gepäck sicher verschicken können. Doch sollten Preis und Leistung jeweils genauer unter die Lupe genommen werden. Neben der Preisstaffelung für die jeweiligen Gewichtsklassen ist es wichtig sich darüber zu informieren, in welcher Höhe Ihre Gepäckstücke versichert sind und welche Garantien geboten werden.
  • Bei Lieferungen über weitere Strecken ist es sinnvoll einen Anbieter zu wählen, der Ihnen die Verfolgung des Versandes gewährleistet. Ein gutes Versandunternehmen zeichnet sich auch dadurch aus, dass es Sie im Vorfeld über die jeweiligen Zollbestimmungen des Ziellandes informiert, denn wenn Sie ihr Gepäck sicher verschicken wollen, sollten auch die Einreisebestimmungen für spezielle Güter und Versandvorschriften berücksichtigt werden.