Gomab Möbel: Moderne Möbel aus Holz

Wärme, Naturnähe und Wohlgefühl vereint mit modernem Design – Gomab Möbel machen es möglich.


Diese massiven Möbel verzaubern jeden, der trotz stilvoller „en vogue“-Einrichtung die warme Atmosphäre nicht missen will. Gomab Möbel sind die perfekte Lösung für alle. Stabil und langlebig durch hohe Qualität sind sie durch Herstellung aus verschiedenen Holzarten sehr individuell und passen sich der restlichen Inneneinrichtung ideal an. Und bei der Auswahl an Möbelstücken sind ebenso keine Grenzen gesetzt: Ob Bücherregale, Betten, Schränke, Einbauwände oder Küchen die Fantasie hat hier freien Lauf!

Holz, ein Werkstoff, der arbeitet
Als Naturprodukt ist Holz ein Stoff, der sich bei Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen sowie Lichteinwirkung geringfügig verändern kann. Dieser natürliche Vorgang ist bei dieser besonderen Möbelart auf ein Minimum reduziert, denn es werden ausschließlich gut abgelagerte Hölzer zur Herstellung verwendet. Dennoch sollte man auf eine wohl regulierte Luftfeuchtigkeit und Wärme in den Räumlichkeiten achten, um die Langlebigkeit dieser Möbelstücke zu fördern. Schützen Sie Ihre Möbelstücke auch vor dem Verblassen und Ausbrennen – verwenden Sie kein starkes Kunstlicht! Jeder Baum ist einzigartig sowohl in Farbe und Zeichnung als auch in Form und Struktur. Auch deshalb werden die daraus hergestellten Möbel zu einem absoluten Unikat. So sollten sich Echtholz-Liebhaber im Klaren darüber sein, dass Ihr Möbelstück nicht 100 prozentig so aussehen kann, wie das Musterstück aus dem Katalog, doch das mindert den Wert der Möbel nicht im geringsten!

Holzarten und Pflegetipps
Ein beliebter Rohstoff für die Herstellung von Gomab Möbeln ist die Kiefer. Diese gibt es in ganz verschiedenen Farbgebungen so zum Beispiel naturbelassen, in goldbraun und in champagner (elfenbein). Des Weiteren können auch Kernbuchen und einige andere Arten zum Einsatz kommen. Der weitere Pluspunkt bei Gomab Möbeln ist ihre pflegeleichte Handhabung. Scharfe Reiningungsmittel dürfen nicht verwendet werden, sie rauhen die Oberfläche auf. Man sollte ebenso vermeiden, heiße, scharfkantige und feuchte Gegenstände auf den Möbeln abzustellen – benutzen Sie besser Unterleger. Verschüttete Flüssigkeiten sollten sofort entfernt werden. Für Möbelstücke aus Kiefer verwenden Sie am besten wasserbasierte, milde Pflegemittel. Bei Kernbuche wischen Sie lediglich mit einem trockenem Lappen in Längsrichtung. Desweiteren empfielt sich eine Aufpolierung mit Pflanzenöl, etwa ein bis zwei Mal pro Jahr. So bleibt die Anschaffung der Gomab Möbel für Sie immer eine sinnvolle Investition in Qualität, Langlebigkeit und stilvolles Design.