Günstig, dekorativ und vielfältig: Papier Stehlampe

Eine Papier Stehlampe zählt zu den Preisknallern im Einrichtungshaus.


Gerade beim Einrichten der ersten eigenen Wohnung muss man aufs Geld schauen und sich auf Kompromisse einlassen. Statt der schönen Couch kommen nur Hocker infrage und statt schickem Kleiderschrank muss erstmal eine Kleiderstange ausreichen. In Sachen Wohnaccessoires jedoch darf es keine Notlösungen geben, denn Licht, Teppiche und Pflanzen entscheiden über Wohlbehagen oder Unwohlsein in der neuen Wohnung. Zumindest bei den Lichtobjekten können Sie sich schön und günstig einrichten – mit einer Papier Stehlampe.

Kontraste schaffen
Damit diese auch optimal zur Geltung kommen, müssen sie richtig in Szene gesetzt werden. Unifarbene Lampen in Hellweiß oder Hellbeige entfalten ihre ganze Schönheit am besten vor einer farbig bemalten Wand, ideal sind dunkle kräftige Farben. Mehrfarbige Stehlampen jedoch würden untergehen, wenn sie von noch mehr Farbe umgeben sind. Lassen Sie die Wand stattdessen in Weiß oder wählen unauffällige Pastelltöne, die nicht zu aufdringlich sind. Das Besondere an einer Papier Stehlampe ist das warme, behagliche Licht, das in alle Richtungen aus der Lampe herausströmt.

Traditionelles im Wohnzimmer
Beim schwedischen Möbeldiscounter gibt es die dekorativen Lampen schon für ein paar Euro. Je nachdem, welche Form und Größe Sie bevorzugen, können Sie aus kreisrunden, schlauchförmigen oder sanduhr-förmigen Modellen wählen. Wer noch ein wenig Geld zur Verfügung hat, schaut sich mal in den zahlreichen Onlineshops um, hier gibt es wahre Schätze zu entdecken. Etwa eine Lampe aus handgeschöpftem Papier aus dem Himalaya. Das Material für dieses Modell stammt aus der Rinde des Seidelbastbusches und verleiht der Papier Stehlampe einen besonders individuellen Look.

Lampen personalisieren
Dank verschiedener Basteltechniken kann selbst aus einer unauffälligen Stehlampe ein echter Hingucker werden. Ob Sie nun mit Servietten, Strasssteinchen, Stempeln oder Textilstiften arbeiten – lassen Sie Ihre Kreativität entscheiden, wie bunt und außergewöhnlich die Lampe sein soll.