Haarschnitte für Jungs: kurz und lang

Die neuen Haarschnitte für Jungs sind die Ergebnisse einer kessen,lebenslustigen Generation.


Von wegen nur Mädchen haben lange Haare. Der neue Trend im Bereich „Haarschnitte für Jungs“ geht in eine neue, aufregede Dimension. Lange Zottelmähne ist total in und das finden nicht nur die Mädels.

Lange Haare sind uncool?
Nichts da! Immer mehr kleine Herren sind mit modernen Langhaarschnitten zu sehen. Der Wind fegt ihnen durch das Haar und komisch findet das schon lange niemand mehr. Der Trend hat sich von den igeligen, kurzen Haarschnitten für Jungs etwas verabschiedet. Was bisher immer als cool galt, wird nun abgelöst von lässigen, ins Gesicht hängenden Haarsträhnen. Und mit dem kleinen bisschen mehr, lässt sich eine Menge anstellen. Ob stylisch zurückgegeelt oder mit gut duftendem Haarwachs in alle Himmelsrichtungen gewuschelt – den Jungs gefällt anscheinend der neue Look und auch die verliebten Mamis ziehen mit. Denn Haare zu stylen gefällt wohl jeder Mutter und umso mehr freut sie sich nun, wenn sie nicht nur dem Töchterchen Schleifen ins Haar binden kann, sondern auch hochmoderne, fetzige Frisuren für den Sohnemann kreieren darf. Natürlich ist auch weiterhin der praktische, schnell in Form gebrachte Kurzhaarschnitt nett anzusehen, doch der Trend liegt momentan eindeutig bei Mittel- bis Langhaarschnitten.

Wer machts vor?
Natürlich orientieren sich die Kiddies heutzutage an ihren Vorbildern. Die derzeitigen Haarschnitte für Jungs entstehen dann doch mal nach der Frisur eines David Beckhams, der auch von kurz zu lang und wieder zurück wechselt. Und auch die Teeniestars von Tokio Hotel tragen nicht wirklich kurze Haare. Wilde, futuristische und auch locker, lässige Haarprachten zeichen unter anderem diese Band aus. Ob die langen, weißblonden Haare des Herr-der-Ringe-Heldens Legolas auch als Vorbild dienen, lassen wir vorerst wohl besser offen. Doch auch unter der noch so schönen Perücke trägt der Schauspieleer Orlando Bloom seine Haare länger als der bisher gewohnte Durchschnittsman. Und so kämpft er als Held und modisches Vorbild für Haarschnitte für Jungs in den Filmen von „Fluch der Karibik“ tapfer mit wehendem, lockigem Haar an der Seite von Käpten Jack Sparrow. Dessen Haare sind wohlbemerkt auch alles andere als kurz. Es darf in diesem Sinne gespannt auf den nächsten, spektakulären Trend gewartet werden.