Handpeeling selber machen: Rezept für Erdbeerpeeling

Ein leckeres Handpeeling lässt sich ganz leicht selbermachen.


Rot, rund und zuckersüß – das sind Erdbeeren. Schon immer einer der leckersten Früchte überhaupt, hat die Erdbeere einiges zu bieten. Sie macht sich gut auf knackigem Salat, in Shakes, auf Eis, auf Tortenboden und in Schokoladensoße getaucht. Doch auch für die Schönheit sind Erdbeeren sehr nützlich und das nicht nur von innen, sondern auch von außen. Wer gerade nach einem langen Winter oder harter, anstrengender Arbeit trockene Hände hat, der kann sich der Kraft der Erdbeere bedienen, um wieder streichelzarte Haut zu bekommen. Mit einem wirkungsvollen Handpeeling aus Erdbeeren ist dies möglich und das Beste: Sie können es ganz schnell selbermachen!

Kleine Vitaminbombe
Erdbeeren werden hier bei uns zu Hause im Sommer reif und süß. Sie enthalten viele wichtige Vitamine wie B1, B2, A und sehr viel Vitamin C. Auch Mineralstoffe liefern sie en masse. Früher wurden Erdbeeren wegen ihres hohen Gehalts an Calcium, Natrium, Kalium und Eisen gegen schmerzhafte Krankheiten wie Gicht und Rheuma eingesetzt. Die süßen Früchte mit den kleinen grünen Samen sind also wahre Wunderwaffen gegen Knochenkrankheiten.
Aber auch von Außen können Erdbeeren helfen. Da sie viel Feuchtigkeit enthalten, machen sie die Haut wieder geschmeidig und vital. Sie lassen raue Stellen verschwinden und versorgen die Haut mit Stoffen, die sie braucht, um sich selbst gesund zu halten. Ein Handpeeling lässt sich ganz leicht selbermachen.

Hier unser Rezept für geschmeidig, zarte Hände:

  • 4 Erdbeeren
  • 2 TL Zucker
  • 3 EL Olivenöl

Die Erdbeeren mit dem Zucker zerdrücken und mit Olivenöl anrühren. Danach die Hände einfach damit einreiben und einmassieren. Abspülen – und schon sind Ihre Hände und Finger wieder wie neu, geschmeidig zart und streichelweich.

Für ein geschmeidiges Körpergefühl - Ein  Handpeeling selber machen
Wer den ganzen Körper mit der Kraft der Erdbeere peelen will, der kann das auch tun. Mit diesem reichhaltigen Ganzkörperpeeling wird die Haut sanft und natürlich von störenden, rauen Stellen und alten Hautzellen befreit.

  • 125 ml Vollmilchjoghurt
  • 60 g frische Erdbeeren
  • 1 EL Honig
  • 30 g Weizenkleie

Den Joghurt, die Erdbeeren und den Honig in einem Mixer pürieren und die Masse mit der Weizenkleie anreichern. Nach dem Duschen kann die Masse dann aufgetragen und einmassiert werden. Nach einer kurzen Einwirkzeit wird das Peeling dann nur noch vom Körper abgespült.