Harry Potter Zauberstab selber basteln: Magier unter sich

Der Zauberstab von Harry Potter, der wohl berühmteste überhaupt. Sogar wenn Sie den Harry Potter Zauberstab selber basteln hat er noch magische Kräfte.


Einen Harry Potter Zauberstab zu basteln ist ganz einfach. Der Stab ist, wie jeder aus den Geschichten weiß, aus Holz. Jeder muss für sich selbst herausfinden, welches Holz am besten zu ihm passt. Aber vielleicht tut es ja auch für den Anfang ein schöner gerader Zweig eines Nussbaumes oder eines Haselstrauches, den man bei einem Spaziergang im Wald oder im Park finden kann. Er sollte wirklich einigermaßen gerade gewachsen sein und eine Länge von 30–35 Zentimeter aufweisen. Will man lieber einen sehr eigenwilligen Stab, kann man auch Korkenzieherweide oder Korkenzieherhasel verwenden. Haselnuss soll angeblich sowieso das beste Holz für einen Zauberstab sein.

 

Jetzt wird der Zauberstab noch aufgepeppt

  • So ist der Zauberstab noch ziemlich langweilig, er hat noch nicht viel mit Harry Potter zu tun und man bräuchte auch keine Anleitung zum Harry Potter Zauberstab selber basteln. Jetzt wird der Zauberstab erst einmal mit feinem Schleifpapier abgeschliffen.

 

  • Damit er etwas Magisches erhält, kann man nun Zeichen, wie beispielsweise Runen oder auch Fantasiesymbole, in den Stab ritzen. Dazu wird die Kontur in die Rinde geschnitten, das ausgeschnittene Rindenstück wird vorsichtig abgehoben. Die freien Stellen können schön mit Farbe gefüllt werden.

 

  • Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Es soll schließlich ein Zauberstab werden. Der Zauberstab kann auch mit Spiralen aus feinem Draht, den es in verschiedenen Farben zu kaufen gibt oder mit Federn und sonstigem Zierrat verziert werden. Wer einen Harry Potter Zauberstab selber basteln will, kann sich auch von den Beschreibungen in den Büchern inspirieren lassen.

 

Fast fertig, ein schönes Finish macht den Zauberstab ein bisschen haltbarer

  • Ist der Zauberstab nun vom Aussehen her so, wie Sie ihn sich vorgestellt haben, sollten Sie die Oberfläche noch schützen. Sonst war die schöne Arbeit schnell für die Katz und Sie müssen den nächsten Harry Potter Zauberstab selber basteln.

 

  • Damit das gute Stück lange haltbar wird, sollte es mit Holzlack versehen werden. Dieser wird einfach in der gewünschten Farbe oder in transparent mit einem Pinsel aufgetragen. Auch Gold- oder Silberlack eignet sich natürlich dafür. Den farbigen Lack sollten Sie besser auftragen, bevor Sie Draht oder andere Verzierungen anbringen.