Hilfsmittel gegen Augenringe

Männer wie Frauen leiden häufig unter starken Augenringen. Hilfsmittel gegen Augenringe sowie Tipps und Tricks geben wir im Folgenden.


Hilfsmittel gegen Augenringe: Viele Menschen leiden unter starken Augenringen und Verfärbungen rund um den Augenbereich. Dadurch wirkt man schlapp, krank oder müde auf seine Mitmenschen – das ist natürlich unangenehm.

Woher kommen Augenringe?

  • Hilfsmittel gegen Augenringe sind die eine Sache, aber was ist der Grund für die Verfärbungen? Oftmals ist die Ursache dafür Müdigkeit und wenig Schlaf oder starker Alkoholgenuss sowie Drogenkonsum. Aber auch schlechte Ernährung und somit Mangelerscheinungen, können Grund für dunkle Verfärbungen sein.
  • Hilfsmittel gegen Augenringe gibt es verschiedene, so wie es auch verschiedene Auslöser für Augenringe gibt. Eine Hyperpigmentierung, sprich eine erhöhtes Melaninsynthese zum Beispiel, verfärbt die Haut um die Augen ebenfalls dunkler und auch durch Vererbung kann es so kommen. Hilfsmittel gegen Augenringe können hier Abhilfe schaffen.

Was kann man dagegen tun?

  • Hilfsmittel gegen Augenringe gibt es aus verschiedenen Bereichen, vom Hausmittel angefangen bis zur neusten Entwicklung im Bereich der Schönheitskosmetik und Pflegemittelherstellung. Ziel dabei ist es aber immer, die dunklen Ringe verschwinden zu lassen, um wieder frisch, lebendig und gesund auszusehen.
  • Neben frischer Luft zählt zu den Hilfsmitteln gegen Augenringe aus der Haushaltsapotheke auch Milch. Ein Paar Wattepads in kalter Milch getränkt und auf die Augen gelegt sollen Wunder wirken, wie schon Cleopatra wusste, die bekanntlich gleich ein ganzes Milchbad genoss.
  • Wie die Milch gehören auch Gurkenscheiben zu den Hilfsmitteln gegen Augenringe. Kombiniert mit einer Quark-Gesichtsmaske bringen kalte Gurkenscheiben, die auf die Augen gelegt werden, der Haut Entspannung und Frische.
  • Weniger bekannt unter den Hilfsmitteln gegen Augenringe sind Erdbeeren und Kartoffeln, die gleichermaßen angewandt werden. Bei den Kosmetischen Hilfsmitteln gegen Augenringe gibt es ein breites Angebot von Cremes, Pflastern und anderen Präparaten, die Minderung der Augenringe versprechen.
  • Ein Roll-on Stift ist dabei eine gute Alternative für einfache Handhabung. Die Produkte aus dieser Reihe basieren meist unter anderem auf dem Wirkstoff Koffein, der hier Abhilfe schaffen soll. Auch der Wirkstoff Q10 wird in diesem Zusammenhang als Hilfsmittel gegen Augenringe angepriesen, doch haben diese Produkte natürlich auch ihren Preis.
  • Ringelblume ist ebenfalls ein Wirkstoff aber auf Pflanzlicher Basis, der gerne genutzt wird, da er sehr gut in die Haut eindringt, sie glättet und pflegt. Eine Kombination mit dem Wirkstoff Alpha-Bisabolol lässt Rötungen schnell verschwinden.
  • Natürlich kann auch Make-Up verwendet werden, aber eine Dauerlösung ist es nur in seltenen Fällen. Abdeckpräparate die verschiedenen Hautfärbungen gleich kommen, sind besonders Empfehlenswert in der Kombination mit einer leicht grünlichen Creme, die als Basis verwendet wird. Durch die Komplementärfarbe wird so jede Rötung und jedes Äderchen nahezu unsichtbar. Jedoch: Eine gesunde Lebensweise, gute Ernährung, reichlich Wasseraufnahme, wenig Alkohol oder Zigarettenkonsum und vor allem ein gesunder Schlaf sind die besten und Nachhaltigsten Hilfsmittel gegen Augenringe.