Hochzeit organisieren – Zeit und Geld richtig einteilen

Wenn Sie Ihre Hochzeit organisieren müssen, sollten Sie auf jeden Fall einen Kostenplan erstellen, darüber nachdenken, was in Ihrem Rahmen liegt und frühzeitig mit der Planung beginnen. Fertigen Sie entsprechende Listen an - diese werden Ihnen dabei helfen, den Überblick zu behalten.


Wenn Sie und Ihr Partner beschlossen haben, den Rest Ihres Lebens miteinander zu verbringen, dann steht Ihnen jetzt einiges an Arbeit und Planung bevor. Denn eine Hochzeit organisieren zu müssen, bedeutet auch eine Menge Anstrengung, bis man alle Einzelheiten beisammenhat.

Denken Sie über die Art der Feier Ihr Budget nach

  • Suchen Sie sich eine Location für die Feierlichkeiten. Bedenken Sie dabei, dass manche Gaststätten und Räumlichkeiten bereits früh ausgebucht sind, speziell, wenn diese auf Hochzeiten spezialisiert sind. Es ist daher nicht ungewöhnlich, bereits ein bis eineinhalb Jahre vor der geplanten Feier bei dem Inhaber anzufragen.
  • Dasselbe gilt auch, wenn Sie eine Band für die Hochzeit organisieren möchten. Egal ob Alleinunterhalter, Duo, Trio oder Party-DJ, wenn Sie eine professionelle Musikshow für Ihre Hochzeit buchen wollen, dann sollten Sie sich auch hier frühzeitig erkundigen. Wenn Sie die wichtigsten Termine festgemacht haben, beginnt die eigentliche Planung.

Übersicht über Ihr Budget und die anfallenden Kosten machen

  • Rechnen Sie aus, wie hoch Ihr Budget ist und wo die Grenze liegt, die Sie nicht überschreiten wollen. Bedenken Sie bei der Wahl der Location, dass ein Partyservice nicht unbedingt günstiger als eine Gaststätte sein muss. Vergessen Sie auch nicht, wenn Sie die Hochzeit organisieren, die Kosten für die standeamtliche und kirchliche Trauung, zu denen die Kosten für Blumenschmuck noch hinzukommen. Bei der Wahl der Musik ist zu beachten, dass ein DJ günstiger ist als Livemusik.
  • Nehmen Sie auch unbedingt die kleinen Posten wie zum Beispiel Einladungskarten, Dekoration, den Sektempfang und Gastgeschenke in Ihre Kostenplanung mit auf. Wenn die Planung abgeschlossen ist, wennSie Ihre Hochzeit organisieren, steht dem schönsten Tag im Leben nichts mehr im Wege.