Ideen für Bilder im Schlafzimmer - kreative Vorschläge

Möchte man seinen Schlafraum neu einrichten oder einfach umdekorieren, fehlt es oft an konkreten Ideen für Bilder im Schlafzimmer


Richtet man sich eine Wohnung neu ein, will man alles richtig machen, damit man sich dort lange Zeit wohl fühlt. Oft wird allerdings das Schlafzimmer dabei vernachlässigt, da dieser Raum ohnehin nur selten von Gästen betreten und nur zum Schlafen genutzt wird. Manchmal mangelt es auch an Ideen für Bilder im Schlafzimmer, dabei können gerade dieses Accessoires die Atmosphäre in dem Raum, in dem der Mensch zur Ruhe kommen und entspannen soll, erheblich beeinflussen.

 

 

 

Ideen für Bilder im Schlafzimmer – der persönliche Geschmack entscheidet

    • In erster Linie ist es wichtig, dass Bilder zum Zimmer passen. Ein großes Gemälde in einem kleinen Raum würde diesen regelrecht „erschlagen“, zu stark kontrastierende oder nicht zueinander passende Farben machen das Zimmer „unruhig“.

    • Bei der Wahl des Wandschmucks und der Ideen für Bilder im Schlafzimmer ist natürlich der persönliche Geschmack entscheidend, außerdem kommt es darauf an, um wessen Schlafraum es sich handelt. Bei einem Singlemann spricht nichts dagegen, wenn er ein Poster seines Lieblingsfußballers über sein Bett hängt, eine Singlefrau hat das Recht auf eine durch den Wald tänzelnde Fee, die Sternenstaub verteilt. In ehelichen Schlafzimmern sieht die Sache anders aus: Die Bilder müssen beiden Partnern gefallen und eine gemütliche, behagliche oder erotische Atmosphäre verbreiten.

 

Ideen für Bilder im Schlafzimmer – kreative Wandgestaltung

    • Wer sich für ein gemaltes Bild entscheidet, kann sich Anregungen in Katalogen und auf diversen Internetseiten holen, oder einen Künstler beauftragen, ein Gemälde nach Wahl anzufertigen.

 

    • Eine weitere Möglichkeit ist das Schmücken des Schlafzimmers mit Wandtattoos – vor allem Online-Shops bieten mittlerweile eine riesige Anzahl von Motiven. Dort kann man die Tattoos auswählen und bestellen, oder sogar selbst anfertigen und in Druck geben lassen, sodass persönliche Vorlieben berücksichtigt werden.

 

    • Sehr modern ist es, anstatt eines Bildes einen Spruch an die Wand zu applizieren. Da auch hier die Möglichkeit besteht, diesen selbst zu entwerfen, wird das Schlafzimmer auf diese Art, vielleicht noch in Kombination mit einem für eine Beziehung bedeutsamen Motiv, zu einer ganz individuellen Wohlfühloase.