Ideen fürs Schlafzimmer - Einrichtung und Farbe

Bei der Einrichtung der Wohnung kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen. Auch Ideen fürs Schlafzimmer gibt es zuhauf.


Das Schlafzimmer soll für viele Menschen ein Raum sein, in dem man sich entspannen, den Alltag und den Rest der Welt vergessen kann. Deswegen wird für die Gestaltung dieses Raumes oftmals viel Mühe aufgewendet und es gibt zahlreiche Ideen fürs Schlafzimmer – man kann es in unterschiedlichen Stilen einrichten.

 

Schlafzimmer als romantischer Rückzugsort

  • Eine der beliebten Ideen fürs Schlafzimmer ist die romantische Einrichtung. Sie zeichnet sich durch die Verwendung dezenter Farben und klassischer Formen und Materialien aus. Man kann sich zum Beispiel für hochwertige Holzmöbel mit aufwendigen Ornamenten und einen großen Spiegel mit Goldeinfassung entscheiden.

 

  • Für die Gestaltung der Wände empfehlen sich bei diesem Stil die Farbtöne Creme oder Weiß, man sollte auf keinen Fall grelle Farben wählen. Als Dekoration bieten sich in einem romantischen Schlafzimmer Blumen an, zum Beispiel Rosensträuße. Auch getrocknete Blumen schaffen eine romantische und gemütliche Atmosphäre.

 

  • In Bezug auf die Textilien kann man auf bestickte Tagesdecken und Vorhänge aus Spitze zurückgreifen.

 

Schlafen in einer exotischen Oase

  • Wer ausgefallene Ideen fürs Schlafzimmer sucht, findet vielleicht Gefallen am exotischen Stil. Wie wäre es mit einer wahren Schlafzimmer-Oase? Stoffe in orientalischem Design, Vorhänge aus Perlen und aus Korb geflochtene Aufbewahrungselemente machen aus jedem gewöhnlichen Raum ein Zimmer im exotischen Stil.
  • Typische dafür sind warme Farbtöne, wie zum Beispiel Terrakotta, Beige und Gold. In diesem Ambiente dürfen auch Kerzen nicht fehlen - sie zaubern in den Abendstunden eine behagliche und zugleich aufregend fremdartige Atmosphäre.

Ideen fürs Schlafzimmer: Modernes Design

  • Wer es lieber schlicht und modern mag, kann auch sein Schlafzimmer entsprechend gestalten. In diesem Stil greift man zu einfach gestalteten Möbel aus hochwertigen Materialien, wie zum Beispiel Holz oder Metall.

 

  • Auch die Wohntextilien zeichnen sich durch schlichte Eleganz aus. Man kann sich beispielsweise für einfarbige Vorhänge aus Leinen oder Voile entscheiden.

 

  • Um dem Schlafzimmer eine individuelle Note zu geben, ist es empfehlenswert, drei Wände weiß und eine Wand in einem intensiven Farbton, wie zum Beispiel Taubenblau, zu streichen und diese Farben in den Accessoires (Vorhänge, Teppiche, dekorative Keramik) wieder aufzugreifen.

 

  • So wird auch ein Schlafzimmer im modernen Stil ein wohnlicher Raum, der zum Entspannen einlädt.