Jardin Tecina Hotel - ein Erfahrungsbericht

Das Jardin Tecina Hotel bietet Entspannung in einer der schönsten Buchten auf La Gomera.


Das Jardin Tecina Hotel findet man auf den kanarischen Inseln, genauer gesagt auf der Felseninsel la Gomera. Hier zieht es jährlich tausende Touristen hin, um die die raue von vulkanischer Aktivität geprägte Natur zu genießen und kennenzulernen. Das Jardin Tecina Hotel bietet darüber hinaus Entspannung inmitten dieser einzigartigen Landschaft. Es besteht aus einem größeren Komplex in Strandnähe und ist strategisch günstig gelegen, um den Rest der Insel zu erobern.

Erholung im Golf von Tecina

  • Das Jardin Tecina Hotel befindet sich auf La Gomera direkt im Golf von Tecina, einer der schönsten Buchten der Insel. Geprägt wird die Bucht vor allem durch ihre reichhaltige Vegetation. Das Hotel nutzt die Gegebenheiten, indem es selbst Gärten anlegt und für Spaziergänge nutzbar macht.
  • Die Gartenkultur, in welche das Hotel seine Gäste einlädt, ist auf höchstem Niveau und fügt sich optimal in das Gesamtkonzept, das auf Erholung ausgelegt ist, ein. Gerade wer gezielt Wellness betreiben möchte, hat in dem Haus gute Voraussetzungen. Es bietet neben den natürlichen Erholungsterrains auch ausgebaute Wellnessbereiche, in denen die Gäste entspannen können. Standardmäßig umfassen sie Sauna, Massageclub, Bäder und Fitnessräume. Auf diese Weise gewährleistet das Hotel Jardin Tecina Relaxation auf hohem Niveau.

Die Insel entdecken

  • Von Tecina aus kann man problemlos die Insel entdecken. Das Hotel hilft gerne dabei, Wanderungen ins Landesinnere oder entlang der Küsten zu organisieren. Teilweise werden auch Führungen angeboten. Einen Ausflug zu den Vulkankratern ist ein wahres Muss für Reisende auf La Gomera. Ebenso ist das Buchtareal attraktiv.
  • Wer seinen Urlaub im Hotel Jardin aktiv gestalten möchte, kann sich unter anderem dem Windsurfen widmen, welches in dieser Gegend sehr beliebt ist. Auch hierfür kann man das Personal des Hotels kontaktieren, welches mit Rat und Tat beiseite steht.
  • Von den Zimmern des Hotels blickt man in der Regel direkt auf den rauen Atlantik vor der Küste. Die traumhafte Aussicht wird durch die exzellente Inneneinrichtung der Räume ergänzt. Diese haben alles was das Herz begehrt, von TV über Dusche bis Klimaanlage. In den Restaurants des Ferienkomplexes kann man sich kulinarisch mit den einheimischen Delikatessen, allem voran Fisch, verwöhnen lassen.